Samstag: Statue, Sturm, Steampunk – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Ein zeichnender Zeitbewahrer. Eine witzige Mischung aus Steampunk und Western. Eine Schulinspektion, nicht so harmlos. Ein Sturm lässt ein Zelt zusammenbrechen. Eine kleine silberne Statue. Eine Liebesgeschichte aus dem wahren Leben. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

The Lost City of the Condor

Abenteuer-Thriller von Loretta Jackson und Vickie Britton

While traveling on a local bus in Chinchero, Peru, Arla is approached by a mysterious female peddler who shows her a small, silver warrior. The statue is identical to those found only in rare Inca tombs located high in the Andes. Arla suspects this is a genuine artifact, perhaps stolen from the same Capacocha burial site her co-worker, Lance Hayden, is seeking.

Loretta Jackson und Vickie Britton sind amerikanische Schwestern, die gemeinsam 36 spannende Romane verfasst haben. „The authors’ knowledge of archaeology and the intricately spun plot make this a fascinating and thrilling book. Knowing there is a murderer in their midst, but not knowing who.“ (Leserin) (6 Rezensionen / 4,6 Sterne), 346 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

Cosa Nostra: A History of the Sicilian Mafia

Historisches Sachbuch von John Dickie

The Italian-American mafia has its roots in a mysterious and powerful criminal network in Sicily. While the mythology of the mafia has been widely celebrated in American culture, the true origins of its rituals, laws, and methods have never actually been revealed. John Dickie uses startling new research to expose the secrets of the Sicilian mafia, providing a fascinating account that is more violent, frightening, and darkly comic than anything conceived in popular movies and novels. How did the Sicilian mafia begin?

John Dickie, geb. 1963 ist ein britischer Autor und Professor für italienische Geschichte in London. „Mingled with Japanese fighting styles and their mental training, this British detective’s mental and physical training prepared him well! A page-turner, indeed!“ (Leser) (38 Rezensionen / 4,2 Sterne), 350 Seiten (65 Rezensionen / 4,4 Sterne) 582 Seiten noch günstig?

Murder at the Company Picnic Cozy Krimi von Marty Donnellan
Es ist 1974 in Mountain City, North Carolina. Watergate und Richard Nixon, keine Handys oder PCs und Autofenster, die man von Hand kurbeln muss. Hannah Scrabble, Ziegen liebende Schriftsetzerin, Autorin von Spionagethrillern und Amateurdetektivin fotografiert beim jährlichen Picknick der Firma Dickson für den Newsletter des Unternehmens, als ein plötzlicher Sturm das Partyzelt über den Gästen zusammenbrechen lässt. 303 Seiten – noch gratis?

A School Inspector Calls Cozy Krimi von Rosie Cavendish
Es ist das Jahr 1996 und die auf ruhige Art außergewöhnliche Miss Clover Lightfoot liegt schrecklich zurück mit den Vorbereitungen für die Erstaufführung des Schultheaterstücks, die stattfinden muss, wenn die Schule inspiziert wird, eine Inspektion, die mit Mord enden wird. „I loved reading about the workings of Clover’s school, and her teaching methods as well as the machinations of the parents on the School Board.“ (Leserin) (9 Rezensionen / 5,0 Sterne), 138 Seiten – noch gratis?

Nur für kurze Zeit zum Sonderpreis: € 0,99

The Munich Girl

Historischer Roman von Phyllis Edgerly Ring

Anna Dahlberg grew up eating dinner under her father’s war-trophy portrait of Eva Braun. Fifty years after the war, she discovers what he never did—that her mother and Hitler’s mistress were friends. The secret surfaces with a mysterious monogrammed handkerchief, and a man, Hannes Ritter, whose Third Reich family history is entwined with Anna’s. Plunged into the world of the “ordinary” Munich girl who was her mother’s confidante—and a tyrant’s lover—Anna finds her every belief about right and wrong challenged.

Die amerikanische Autorin Phyllis Edgerly Ring ist teilweise in Deutschland aufgewachsen. Sie hat eine tiefe Liebe zu Deutschland und seiner Kultur und Geschichte und kommt, so oft sie kann. Dieses Buch empfehle ich persönlich, denn ich habe es mit Freude gelesen. “Although this is a work of fiction, it is also an historical portrait about real life characters. Ring expertly paints a mosaic through dialogue and setting that allows for the possibility to imagine that this story just might have taken place.” (Leser) (76 Rezensionen / 4,7 Sterne), 391 Seiten noch günstig?

Western Star: Welcome to Two Moon Steampunk-Western von P.S. Witte
Die hitzköpfige Wissenschaftlerin und Erfinderin Lyria Grant zieht mit ihrem Vater von Philadelphia nach Two Moon, Texas. Eine fortschrittliche Stadt um 1800 und reich an Mineralien und reif für Erforschung und Entdeckung, was Lyria gerne von ihrem geheimen Labor aus macht. „I rooted for the heroine, (there is also a handsome hero) and wished I had popcorn to throw at the villains! It is part western, part science-fiction and all fun. Pure entertainment!“ (Leser) (3 Rezensionen / 4,6 Sterne), 165 Seiten – noch gratis?

I Was The Artist Zeitreise-Fantasy von S.A. Eldin
Zac ist eine Waffe in einem Krieg, über den er nichts weiß. Als erster Zeitbewahrer, der seit Generationen aufgetaucht ist, wird er in eine verborgene Welt geworfen, in der seine pure Existenz die Gifted Mokiæ vor dem Untergang bewahren könnte. „Normally I’m digging for holes in time-travel logic, but the rules of this world are very clearly laid out and well presented (even if it takes a couple of paragraphs of exposition).“ (Leser) (5 Rezensionen / 4,4 Sterne), 258 Seiten – noch gratis?

My Grape Wedding Erinnerungen von Laura Bradbury
Laura Bradbury stammt aus Kanada und ist mit einem Franzosen verheiratet, mit dem sie Kinder hat und in Burgund Ferienhäuser. Sie hat mehrere erfolgreiche Bücher über ihre französischen Erlebnisse geschrieben. In dieses Buch findet man auch hinein, wenn man das erste nicht gelesen hat. „Laura gives us a funny, compelling, honest look at the thoughs and foibles that go into a true union of not just two souls, but two lives, two cultures.“ (Leserin) (76 Rezensionen / 4,8 Sterne), 188 Seiten – noch gratis?

Bewertung: 5.0. From 5 votes.
Please wait...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*