Samstag: Expedition, Pandemie, Genetik – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Von der Karibik ins Baltikum segeln. Britische Detektive müssen nach Hongkong reisen. Ein junger Journalist kämpft darum, einen Fall aufzuklären. Die letzten, sehr unterschiedlichen Überlebenden. Ein Arzt meint es gut und bewirkt eine Katastrophe. Theodor Roosevelt auf einer spannenden Expedition.  – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

The Heartless City

YA-Steampunk von Andrea Berthot

Henry Jekyll was a brilliant doctor, a passionate idealist who aimed to free mankind of selfishness and vice. He’s also the man who carelessly created a race of monsters. Once shared secretly among the good doctor’s inner circle, the Hyde drug was smuggled into mass-production – but in pill form, it corrupted its users at the genetic level, leaving them liable to transform without warning. A quarter of the population are now clandestine killers – ticking bombs that could detonate at any given moment. It’s 1903, and London has been quarantined for thirteen years.

Andrea Berthot ist eine amerikanische Autorin, die für den interessanten Verlag Curiosity Quills Press Jugendbücher verfasst, die erwachsene Leser begeistern. „Great fiction needs great characters and each of the main characters drew me in. The author is so skilled at describing scenes and people and faces and emotions that I felt like I was watching a movie.“ (Leser) (43 Rezensionen / 4,6 Sterne), 246 Seiten – noch gratis?

Mike Pennett ist ein britischer Polizist, der nach durchaus hochkarätigen Positionen die Sehnsucht nach dem ländlichen Leben in Yorkshire hatte. Und schnell entdeckt hat, dass auch die Ermittlung auf dem Land nicht ganz so ohne ist und seither amüsante Bücher darüber schreibt.

Derzeit nur: € 1,99

You’re Coming With Me Lad

Biografische Erzählungen von Mike Pannett

Policing rural Yorkshire is a far cry from Mike’s old job hunting down drug gangs and knife crime in Central London. Settled back in his native Yorkshire, the former Metropolitan Policeman finds that life as a rural beat bobby is no picnic.

Der zweite Band der Erinnerungen. “A super book that is easy to read and you just can’t wait to read each chapter as they are all different, lovely to get an idea about the country side.“ (Rezensentin) (97 Rezensionen / 4,6 Sterne), 352 Seiten noch günstig?

Not On My Patch, Lad

Biografische Erzählungen von Mike Pannett

A casual remark about a barn with blacked-out windows leads him to an isolated farmhouse where skunk cannabis is being cultivated on an industrial scale, and at the height of the holiday season a young girl is attacked at a local theme park.

Der dritte Band der Erinnerungen. “Pannett continues to tell his tales of crime, police work, and personal life in North Yorks with endearing honesty and passion.“ (Rezensent) (93 Rezensionen / 4,7 Sterne), 356 Seiten noch günstig?

Troop of Shadows SciFi von Nicki Huntsman Smith
Eine katastrophale Pandemie verwüstet den Globus, reduziert die menschliche Bevölkerung bis nahezu zur Ausrottung und befreit die Welt von Mittelmäßigkeit. Ein Katastrophen-Prepper, eine Molekular-Genetiker, ein einsamer Verfasser von Tagebüchern und ein Freak, der in Kampfkunst trainiert ist überleben die Krankheit, die ansonsten fast alle auf dem Planeten ausgelöscht hat. „This book is a page-turner, but it also successfully makes the reader think–about survival, the future, ethics, values. So much going on. The plot is fast-paced and intriguing–a unique look at how the human race can face its worst nightmares. But perhaps of even more value to me personally is the characterization.“ (Leser) (46 Rezensionen / 4,6 Sterne), 326 Seiten – noch gratis?

The Dying Hour

Thriller von Rick Mofina

The Dying Hour introduces Jason Wade, a rookie crime reporter with The Seattle Mirror, a loner who grew up in the shadow of a brewery in one of the city’s blue-collar neighborhoods. At The Seattle Mirror, he is competing for the single full-time job being offered through the paper’s intense intern program. But unlike the program’s other young reporters, who attended big name schools and worked at other big metro dailies, Wade put himself through community college, and lacked the same experience. Wade struggles with his haunting past as he pursues the story of Karen Harding, a college student whose car was found abandoned on a lonely stretch of highway in the Pacific Northwest.

Rick Mofina ist ein kanadischer Journalist, spezialisiert auf die Berichterstattung von Verbrechen und seit dem Jahr 2000 erfolgreicher Autor von Kriminalliteratur. „Jason Wade as a young idealistic and gifted reporter has you rooting for him from the sidelines for the entire race to screaming finale and what a finale it is!“ (Rezensentin) (113 Rezensionen / 4,5 Sterne), 356 Seiten – noch gratis?

Trade-off Krimi von David Rudlin
Die Detektivin Sally Chan ist bereit, zum ersten Mal in sechs Monaten abends früh nach Hause zu gehen, als ein Fremder bei Scotland Yard herein kommt und namentlich nach ihr fragt. Er gibt ihre eine Botschaft, die sie erstarren lässt, drei Tickets erster Klasse nach Hongkong und ein Foto, das sie sofort davon überzeugt, dass sie und ihr Team keine andere Wahl haben, als sich mit diesem Fall zu befassen. „As always a soft-spoken under current of humour with gastronomic and local insights delight the imagination. Great to see Sally come so strongly into her own in this tale.“ (Leser) (3 Rezensionen / 5,0 Sterne), 474 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The French Promise

Liebesroman von Fiona McIntosh

Luc and Lisette Ravens – a former French Resistance fighter and one-time British spy – have survived the crushing war in Europe, and casting their fate to the winds, they sail to Tasmania, hoping to rebuild their lives. In his darkest hour, law student Max Vogel learns a startling truth. A long-held family secret links him to the Ravens and he finds himself holding the key to his own future and to Luc’s troubled past.

Fiona McIntosh stammt aus England und lebt schon seit ihrer Jugend in Australien. Sie schreibt erfolgreich in unterschiedlichen Genres, ist aber am bekanntesten für Fantasy Bücher und historische Liebesromane mit abenteuerlichem Hintergrund. “’The French Promise‘ not only takes us round the world on an adventure in its own right but also deals with the Second World War and its repercussions in Europe afterwards. Throughout runs the thread of romance, buried secrets, tragedy, love and lavender fields.“ (Leserin) (404 Rezensionen / 4,6 Sterne), 512 Seiten noch günstig?

Any Means to An End

Historischer Roman von Andrew R Welsh

Diaries are uncovered detailing the a year in the life of Richard Buchanan. He is an English Navy officer leading a gang of sailors through the blue water of the Caribbean to the grey of the Baltic. They wreak havoc on enemy shipping, and anyone crossing their path. Finding intrigue, murder and romance along the way, will they ever return to England?

Andrew R Welsh ist ein Engländer, der in seiner Kindheit von seinem Großvater mit Erzählungen von seinen Seefahrt-Abenteuern unterhalten wurde. Kein Wunder, dass er zwei Piraten-Bücher verfasst hat! „This is an exciting, nail-biting action adventure featuring the very charismatic character Richard Buchanan. Come on board and travel the wild seas, the richness of the descriptions and the addictive adventures will transport you to the tumultuous world of the English Navy Officer.“ (Leser) (3 Rezensionen / 4,3 Sterne), 250 Seiten – noch gratis?
Der nächste Band ist auch gratis:
Protective Craft Historischer Roman von Andrew R Welsh
(1 Rezension / 5,0 Sterne), 170 Seiten – noch gratis?

Through the Brazilian Wilderness Erinnerungen von Theodore Roosevelt
Theodore Roosevelt war von 1901 bis 1909 Präsident der Vereinigten Staaten. Auch damals hat er sich schon sehr für Natur und Umwelt interessiert und etliche der heute noch existierenden Nationalparks gegründet. 1913–1914 beteiligte sich Roosevelt gemeinsam mit seinem Sohn Kermit an einer Expedition des brasilianischen Marschalls Cândido Rondon im Amazonasbecken. Dabei wurde ein Fluss zu Ehren Roosevelts in Rio Roosevelt umbenannt. Der Ex-Präsident erlitt bei dieser Expedition jedoch schwere gesundheitliche Schäden, von denen er sich zeitlebens nicht mehr erholte. „This very detailed travelogue written by Mr. Roosevelt opened my eyes to an amazing land of plenty. An adventure of discovery and adventure through extraordinary dander venturing into the complete unknown – and to think this experience was only 100 years ago a very generous contribution to posterity.“ (Rezensent) (67 Rezensionen / 4,6 Sterne), 303 Seiten – noch gratis?
Hinweis: Dieses Buch ist gemeinfrei. Auch nach dem Ablauf der Gratisaktionen dieser gut gestalteten Ausgabe lassen sich vermutlich die Werke von Theodore Roosevelt bei Mobileread und/oder Project Gutenberg kostenlos finden.

Bewertung: 4.7. From 6 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*