Montag: Brasilien, Polen, Ungarn – gute englisch eBooks für Kindle gratis oder günstig

Ungarische Verwandte und das Leben in England. War die Ermordete eine Prostituierte? In Exmoor stimmt etwas nicht. Wer ist der ermordete Teenager? Fantasy in der Geschichte Brasiliens. Polnische Kuchen und Nachspeisen. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

The Fortuitous Meeting

Fantasy-Erzählung von Christopher Kastensmidt

Gerard van Oost and Oludara are destined to become two of the greatest heroes in Brazilian history, but first, this unlikely pair must meet far from their homelands, in the central plaza of Salvador, capital of the fledgling colony. Oludara, a slave, and Gerard, an outcast, must each outwit a legendary foe to overcome their pasts and forge a new future together.

Christopher Kastensmidt stammt aus Texas, lebt aber schon lange in Brasilien. Neben seiner Arbeit an der Universität verfasst er diese Fantasy-Serie. „Kastensmidt’s work is very interesting because it’s a new take on Brazilian folklore. We are used to the children’s vision popularized by Monteiro Lobato, but this book brings a more adult and refreshing version.“ (Leser) (28 Rezensionen / 4,7 Sterne), 40 Seiten – noch gratis?
Den ersten Band hatte ich 2015 schon einmal vorgestellt, heute gibt es auch noch die nächsten beiden:
A Parlous Battle Fantasy-Erzählung von Christopher Kastensmidt
(7 Rezensionen / 4,8 Sterne), 39 Seiten – noch gratis?
The Discommodious Wedding Fantasy-Erzählung von Christopher Kastensmidt
(6 Rezensionen / 5,0 Sterne), 43 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,39

The Lord God Made Them All

Biografie von James Herriot

Finally home from London after his wartime service in the RAF, James Herriot is settling back into life as a country vet. While the world has changed after the war, the blunt Yorkshire clients and menagerie of beasts with weird and wonderful ailments remain the same. But between his young son, Jimmy, trailing him around aping his every move, stubborn farmers refusing to try his ‘new-fangled’ treatments and a goat that has eaten 293 tomatoes, Darrowby is far from quiet.

James Alfred „Alf“ Wight (* 3. Oktober 1916 in Roker, Sunderland; † 23. Februar 1995 in Thirlby bei Thirsk), besser bekannt unter seinem Pseudonym James Herriot, war ein englischer Tierarzt und Buchautor. Die Geschichten aus seinem Beruf sind sehr unterhaltsam und längst Klassiker. “James Herriot is a pied piper with the written word. He eases his readers into loving, liking and laughing at familiar characters, animal and human.” (The Los Angeles Times) (310 Rezensionen / 4,8 Sterne), 434 Seiten noch günstig?

Bullet Drop

Krimi von BJ Bourg

While Dawn Luke travels to her hometown of Arkansas to tend to her sick mother, London Carter is called upon to investigate the murder of a young teenager whose body is found stuffed under the exit ramp of an overpass. It was apparent to London that the murderer wanted to make sure the kid was dead, but the motive for the killing was far from obvious. Summoning the assistance of Detective Rachael Bowler, the two are finally able to locate the actual crime scene and that leads them to the identity of their young victim.

BJ Bourg ist ein amerikanischer Polizeiermittler – und ein Autor fesselnder Kriminalromane. „From page one you do not want to put it down. As with all his other novels he has backed up his work with real life experience.“ (Leser) (16 Rezensionen / 4,7 Sterne), 227 Seiten- noch gratis?

Murder at the Bridge Cozy Krimi von Frances Evesham
Ihr Instinkt sagt Libby Forest, dass in den pittoresken Dörfern, kleinen Städten und ländlichen Farmen in Exmoor etwas nicht stimmt. Dann verschwinden Menschen … Eine unheimliche neue Bekanntschaft lässt Libby erschaudern, als sie mit ihrem treuen Schäferhund an ihrer Seite den Tod eines Hochzeitsgasts ermittelt. „Fun book! Enjoyed it thoroughly!“ (Leserin) (52 Rezensionen / 4,6 Sterne), 137 Seiten – noch gratis?

Cotton Street: 5 Murders, 3 Cities, 20 Years apart Thriller von George Craig
Im Friedhof der St Clements Kirche im Hafengebiet von Aberdeen wird die misshandelte Leiche einer jungen Frau gefunden. Die anfängliche Polizeiermittlung geht davon auf, dass sie eine Prostituierte war, denn die Gegend ist sehr bekannt für Prostitution. „A brilliant read – a picture finely crafted, depicting modern life and real people, living, dying or just surviving in the shining hard granite city of Aberdeen which is Scotland’s real heart.“ (Leser) (10 Rezensionen / 4,2 Sterne), 197 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The Chelsea Strangler

Historischer Krimi von Susanna Gregory

In the sapping summer heat of 1665 there is little celebration in London of the naval victory at the Battle of Lowestoft. The King, his retinue and anyone with sufficient means has fled the plague-ridden city, its half-deserted streets echoing to the sound of bells tolling the mounting number of deaths. Those who remain clutch doubtful potions to ward off the relentless disease and dart nervously past shuttered buildings, watchful for the thieves who risk their lives to plunder what has been left behind.

Susanna Gregory, eigentlich Elizabeth Cruwys, ist seit vielen Jahren eine sehr beliebte englische Autorin historischer Krimis. “Historical characters are woven into the fictional narrative with great skill by the author, and the story races along at a great pace.” (Leser) (30 Rezensionen / 4,6 Sterne), 496 Seiten noch günstig?

Almost English

Literarischer Roman von Charlotte Mendelson

Home is a foreign country: they do things differently there … In a tiny flat in West London, sixteen-year-old Marina lives with her emotionally delicate mother, Laura, and three ancient Hungarian relatives. Imprisoned by her family’s crushing expectations and their fierce unEnglish pride, by their strange traditions and stranger foods, she knows she must escape. But the place she runs to makes her feel even more of an outsider. At Combe Abbey, a traditional English public school for which her family have sacrificed everything, she realises she has made a terrible mistake.

Charlotte Mendelson (geboren 1972 in London) ist eine britische Lektorin und Schriftstellerin. Sie hat etliche Literaturpreise erhalten und dieser Roman war 2013 auf der Longlist des Man Booker Prize. Bei den Lesern unterscheiden sich die Urteile sehr stark: Teils Begeisterung, teils komplette Ablehnung. “Charlotte Mendelson’s Man Booker Prize-longlisted novel takes that most English of literary genres – the boarding school comedy – and spices it with exotic ingredients drawn from Hungarian culture” (Financial Times) (101 Rezensionen / 3,2 Sterne), 400 Seiten – noch gratis?

Perfect Polish Dessert Recipes Koch- und Backbuch von Rose Wysocki
Rose Wysocki ist eine Amerikanerin, die, ebenso wie ihr Ehemann, aus einer polnischen Immigrantenfamilie stammt. Sie ist mit polnischem Kochunterricht durch ihre Mutter und ihre Großmutter aufgewachsen. Nachdem sie schon vor längerer Zeit ein sehr interessantes Kochbuch für Piroggen veröffentlicht hat, gibt es jetzt auch detailliert und variantenreich polnische Kuchen und andere Nachtische. 101 Seiten – noch gratis?

Bewertung: 5.0. From 5 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*