Montag: Arizona, Neuguinea, Utah – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Ein gnadenloser Virus. Gefangen in Neuguinea. Unfall eines Gefängnisautos. Hat der Adoptierte noch ein anderes Familienmitglied? Verschwunden in Utah. Das abenteuerliche Leben von Großeltern. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

The Stone Hawk

Krimi von Gwen Moffat

In a remote corner of Utah, the community on Salvation Canyon seems a sanctuary in an intimidating land of stone. However, there is a history of stern Mormonism and cattle-rustling, while prehistoric Indians have left a legacy which the residents protect fiercely. In such a place there must be secrets. And so when Birdie, a young half-Indian girl so avid to discover the truth of ancient legends, disappears, the tension explodes to the surface.

Gwen Moffat, geb. 1924 ist eine Engländerin. Sie war als Bergsteigerin aktiv und bekannt und hat Krimis geschrieben, die stets als Hintergrund entlegene Landschaften haben. Ihre Krimis erscheinen jetzt wieder als eBooks. 237 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,87

Visitation Street

Literarischer Roman von Ivy Pochoda

Summer in Red Hook, Brooklyn, a blue collar neighbourhood where hipster gourmet supermarkets push against tired housing projects, and the East River opens into the bay. Bored and listless, fifteen-year-old June and Val are looking for some fun. Forget the boys, the bottles, the coded whistles. Val wants to do something wild and a little crazy: take a raft out onto the bay. But out on the water, as the bright light of day gives way to darkness, the girls disappear.

Ivy Claire Pochoda ist eine US-amerikanische Schriftstellerin und ehemalige Squashspielerin. Sie lebt derzeit in Los Angeles mit ihrem Ehemann, Filmemacher und Drehbuchautor Justin Nowell. „A powerfully beautiful novel“ (New York Times Book Review) (313 Rezensionen / 3,8 Sterne), 323 Seiten noch günstig?

Game ON

Thriller von John W. Mefford

Ten years have passed. Too much has changed. But blood runs deep. Ozzie has known one life — his adoptive life. Until he received the letter. Could there be another family member out there? It’s a twisted game of riddles. And a girl’s life is on the line. Ozzie can’t deny the connection. But is it all just a cold-blooded trick? Ozzie won’t stop…can’t stop until he finds her. The yakuza have made their mark. But what other forces are in play?

John W. Mefford bezeichnet sich selber als Beobachter von menschlichem und sozialem Verhalten – was die Leser seiner Thriller anerkennen. „This book is a real nailbiter. First, Ozzie discovers he has a daughter. Then, he finds out she’s been kidnapped. Thus begins a whirlwind chase starting in Hawaii and ending who knows where.“ (Rezensentin) (110 Rezensionen / 4,7 Sterne), 266 Seiten – noch gratis?

Hologram: The Abduction of Hui-Chien Song Romantische Spannung von Nancy Miller
Als Kadett bei der Arizona Highway Patrol sammelte Hui-Chien praktische Erfahrung und einiges an Renommee mit den Offizieren, während sie auf dem Weg zu einem Abschluss in Strafjustiz arbeitete. Morddezernat war ihr Ziel – bis zu einem Augusttag mit glühender Hitze, an dem eine routinemäßige Meldung zu einem Verkehrsunfall ihr Leben für immer veränderte. Ein weißer Gefängniswagen mit dunklen, getönten Scheiben und einer zertrümmerten Front saß im Graben. “I like books with dynamic characters, and this book did not disappoint. The romantic entanglements were especially fun.” (Leserin) (11 Rezensionen / 4,7 Sterne), 299 Seiten – noch gratis?

Savage SciFi-Thriller von Stan C. Smith
Es ist 1868. Der Gentleman-Naturforscher Samuel Inwood erfüllt sich seinen Traum, das niederländische Neuguinea zu erkunden, als es schrecklich schief läuft. Ein wilder Ureinwohnerstamm nimmt ihn gefangen, und als Samuel ums Überleben kämpft, beginnt er zu zweifeln, dass er der zivilisierte Mann ist, für den er sich gehalten hatte. Aber seine persönlichen Sorgen werden plötzlich trivial, als er merkt, dass der Stamm die größte Entdeckung der Geschichte beherbergt, und er fühlt sich allein verantwortlich für die Zukunft der gesamten Menschheit. “I love jungle books and learning about other cultures in first person. Well written fiction of sociology and philosophy of the main character. Very interesting plot. Surrounded by adventure, violence, and learning that we may not be the only civilization in the universe.” (Leser) (23 Rezensionen / 4,8 Sterne), 190 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The Salt Fix

Sachbuch/Ratgeber von James DiNicolantonio

A leading cardiovascular research scientist upends the low-salt myth, proving that salt may be one solution to – rather than a cause of – the chronic disease crisis. We’ve all heard the recommendation: no more than a teaspoon of salt a day for a healthy heart. But there’s one big problem with this: the majority of us don’t need to watch our salt. For most, salt protects against a host of aliments, including internal starvation, insulin resistance, diabetes and heart disease – not to mention, it tastes great.

James DiNicolantonio ist ein amerikanischer Wissenschaftler für das Herz-Kreislauf-System und führt hier aus, warum die Warnungen vor Salz nicht nur unnötig, sondern sogar falsch sind. „DiNicolantonio also tells a compelling story of salt in an evolutionary context, especially for those with European ancestry. And he tells us how the guidelines went wrong.“ (Leser) (141 Rezensionen / 4,5 Sterne), 272 Seiten noch günstig?

Skid

SciFi von Keith Fenwick

Skid is in trouble, the factories producing the synthetic products they rely on for their food supplies are failing after being devastated by a virus. The virus was introduced by an exiled heir to the leader of the planet intent on revenge against his father and regaining, by any means available, what he considers his birth right. The artificial intelligence, also known as the Main Processing Unit or MPU, which was tasked with maintaining Skid’s infrastructure should have contained and eliminated the infection.

Keith Fenwick ist ein Neuseeländer, dessen amüsante Science Fiction auch auf einem deutlichen neuseeländischen Standpunkt beruht. “This book views its science fiction subject matter through a Kiwi set of eyes. The dry humour of the Kiwi farming character is amplified by the ‚city slicker‘ attitude of his American „heroine“; his stoic country practical outlook versus her rather pathetic helplessness.” (Leserin) (24 Rezensionen / 4,8 Sterne), 292 Seiten – noch gratis?
Die beiden nächsten Bände sind auch kostenlos:
The Second Coming SciFi von Keith Fenwick
(7 Rezensionen / 4,5 Sterne), 395 Seiten – noch gratis?
The Lifeboat SciFi von Keith Fenwick
(7 Rezensionen / 4,5 Sterne), 382 Seiten – noch gratis?

River of January Biografie von Gail Chumbley
Der Farmjunge aus Virginia, Mont Chumbley, sehnte sich danach zu fliegen – die schöne und talentierte Helen Thompson trainierte unermüdlich für den Ruhm. Diese wahre Geschichte führt die Leser durch die glamouröse, aber immer gefährlichere Welt der 1930er Jahre. Begleiten Sie diese beiden ehrgeizigen jungen Menschen auf ihrem Weg zu ihren eigenen Träumen, die sich schließlich im exotischen Rio de Janeiro, Brasilien, begegnen und verlieben. „Chumbley details the real-life exploits of Helen and Chum, her husband’s parents, who lived a life of romance and excitement that most of us could only dream about. You’ll enjoy the detail of locations from 1920’s and 1930’s New York and Rio, the aviation exploits of Chum and the glamour of Helen’s career as an entertainer.“ (Rezensent) (49 Rezensionen / 4,7 Sterne), 360 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*