Montag: Berlin, Paris, Las Vegas – gute englische eBooks für Kindle kostenlos oder günstig

Aktivität von Dämonen. Ein junger Mann schrumpft. Die Todeskarte taucht auf. In Spanien verschwindet eine junge Frau. Kunstwerke an die Nazis geben! Die Geschichte einer Fluggesellschaft. Berlin zwischen den Weltkriegen. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

The Storm over Paris

Historischer Thriller von William Ian Grubman

It’s 1942 in Nazi-Occupied Paris. Mori Rothstein is a widely-respected, internationally-known art dealer, loving husband, and father. Mori’s once-charmed life darkens when Hermann Goering – the head of the Nazi Gestapo and one of the most feared men alive – seeks out his expertise. Goering gives Mori a choice: appraise priceless pieces of art that will be deported to Hitler’s new museum or risk his and his family’s lives.

William Ian Grubman bezeichnet sich selber als Renaissance-Mann – und da ist viel Wahres, denn er bewegt sich erfolgreich in unterschiedlichen Bereichen: Kunst, Schauspiel, Wohltaten und jetzt auch als Autor. „William Grubman is a splendid writer who knows how to make his words work to recreate an age gone by, and make it resonate in the 21st Century.“ (Leser) (20 Rezensionen / 5,0 Sterne), 332 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,48

Library of Souls

Fantasy-Jugendbuch von Ransom Riggs

As the story opens, sixteen-year-old Jacob discovers a powerful new ability, and soon he’s diving through history to rescue his peculiar companions from a heavily guarded fortress. Accompanying Jacob on his journey are Emma Bloom, a girl with fire at her fingertips, and Addison MacHenry, a dog with a nose for sniffing out lost children. They’ll travel from modern-day London to the labyrinthine alleys of Devil’s Acre, the most wretched slum in all of Victorian England.

Ransom Riggs (* 1979 in Maryland) ist ein US-amerikanischer Autor, Journalist, Filmemacher und Fotograf. Riggs ist ein passionierter Sammler alter Fotos und besitzt eine Sammlung mit mehreren tausend Abzügen. Nachdem er die Fotos einem Lektor zeigte, mit dem er an seinem Sherlock-Holmes-Buch gearbeitet hatte, schlug dieser ihm vor, einen Roman zu verfassen, dessen Handlung sich um einige dieser alten Fotos strickt. „I believe this was written as a young adult fiction, however, whether planned or not by the author, I found its appeal universal, particularly for those who enjoy time travel, fantasy, and the peculiar. Additionally, I found the author’s style at times quite lyrical, and his use of vocabulary mature and accurate.“ (Leserin) (2.327 Rezensionen / 4,7 Sterne), 465 Seiten noch günstig?

The Secret Enemy

Thriller von John Glasby

Steve Carradine is enjoying a well-earned break, diving in the small Spanish town of Tamariu when someone makes an attempt on his life. On the Spanish coast he meets the mysterious Francesca Romano, who disappears without a trace. As Carradine begins to investigate her whereabouts, he is called back to London on an urgent mission – to find and recover Professor Ubyeknov, the defecting Russian scientist, from deep within Soviet territory.

John Glasby, 1928 – 2011, war ein britischer Chemieforscher und Mathematiker und ungeheuer produktiver Autor von Romanen unterschiedlichster Genres. „The hunt is on for a disgruntled Riussian scientist who has gone undercover with the intent of changing to the other side. Steve joins forced with a French Secret Service Agent in trying to locate the missing scientist. This is an excellent read for the genre.“ (Leser) (2 Rezensionen / 4,5 Sterne), 128 Seiten – noch gratis?

Death on the Strip Krimi von J S Peck
Die 32-jährige Rosalie Bennett lebt in Las Vegas und schreibt eine Kolumne für das Women Living Well Magazine on What’s Hip in Vegas. Um zusätzliches Geld zu verdienen, benutzt sie ihre psychischen Fähigkeiten und Tarotkarten, um die Zukunft ihrer Kunden vorherzusagen. Aber wenn die Todeskarte auftaucht und Morde folgen, muss sie ihre Talente auf eine ganz neue Art und Weise einsetzen und wird in Fälle verwickelt, in denen es entweder darum geht, Menschen zu retten oder Morde aufzuklären. Nach dem Tod ihres Verlobten schwört sie, seinen Mörder zu finden und ihn den Preis dafür zahlen zu lassen. „Tarot cards and Rosie’s grandmother are piquant yet subtle plot devices, and the Las Vegas setting has its own unique appeal. The characters are nicely drawn, and the plot has extremely timely elements.” (Leserin) (16 Rezensionen / 4,8 Sterne), 188 Seiten – noch gratis?

The Hidden Empire SciFi von E. G. Jensen
Oliver Archer ist ein wohlhabender, gutaussehender junger Mann, der das gehobene Leben auf der Upper West Side von Manhattan genießt, bevor er zum College geht – bis ein verirrtes molekulares schwarzes Loch ihn auf zwei Zoll Höhe schrumpft. Er wird aus seinem glitzernden Leben gerissen und in die Unterwelt von New York City gezwungen…. nicht in die kriminelle Unterwelt, sondern in eine versteckte Gesellschaft, die unter den Gehwegen, in der Kanalisation und in den Bereichen hinter alten Mauern lebt. “ This author has invented an entire hidden world in the underground of New York City. It’s a unique blend of both science fiction and fantasy.” (Leser) (17 Rezensionen / 4,9 Sterne), 419 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,09

24 Hours in Ancient Rome

Historisches Sachbuch von Philip Matyszak

What was it like to live in one of the ancient world’s most powerful and bustling cities – one that was eight times more densely populated than modern day New York? In this entertaining and enlightening guide, bestselling historian Philip Matyszak introduces us to the people who lived and worked there. In each hour of the day we meet a new character – from emperor to slave girl, gladiator to astrologer, medicine woman to water-clock maker – and discover the fascinating details of their daily lives.

Philip Matyszak ist ein britischer Sachbuchautor, der sich hauptsächlich auf historische Werke aus dem alten Rom bezieht. Neben dem Fachwissen haben seine Bücher einen großen Unterhaltungswert. „This book was an absolute delight. Aside from being informative in areas one does not usually read about in the history of Rome, the author imbues the narrative/history lesson with touches of his humor.” (Leser) (11 Rezensionen / 4,9 Sterne), 273 Seiten noch günstig?

The Everett Exorcism

Horror-Roman von Lincoln Cole

Something strange is happening in the city of Everett, Washington and Father Niccolo Paladina is tasked with investigating possible demonic activity. Nothing is as it seems, however, and things quickly begin spiraling out of his control. When his path crosses with that of an old rival, they discover that things are worse in Everett than either of them could ever have imagined. Arthur is an Occult Hunter struggling to find some semblance of control in his life after his family was murdered.

Lincoln Cole veröffentlicht erfolgreich SciFi und Horror. “I really enjoyed the characters in this novel. Due to its rapidly-changing nature, we are able to see them „evolve“ intellectually as the scope of what they are up against multiplies significantly.“ (Leser) (155 Rezensionen / 4,5 Sterne), 232 Seiten – noch gratis?
Der nächste Band ist auch kostenlos:
The Vatican Children Horror-Roman von Lincoln Cole
(44 Rezensionen / 4,7 Sterne), 216 Seiten – noch gratis?

From the Captain to the Colonel Historisches Sachbuch/Biografie von Robert J. Serling
Eastern Airlines ist zum größten Geldmacher aller US-amerikanischen kommerziellen Fluggesellschaften geworden, doch in ihrer jüngeren Geschichte, 1960 und 1973, ist sie zweimal vom Aussterben bedroht. Die Geschichte, die sich vor allem um Captain Eddie Rickenbacker, eine der legendären Persönlichkeiten der amerikanischen Luftfahrt, dreht, ist ebenso bunt. – Robert Jerome Serling (1918 – 2010) war ein US-amerikanischer Romanautor und Schriftsteller der Luftfahrt. „I was a Captain for Eastern Air Lines from 1968 to its demise in 1990. This book was a very accurate history of the airline, and I am very proud to have been a small part of its history.“ (Rezensent) (3 Rezensionen / 3,5 Sterne), 589 Seiten- noch gratis?

Dance Between Flames Historisches Sachbuch von Anton Gill
Vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs war Berlin ein Zentrum für künstlerische Exzellenz und moralische Dekadenz. Es war die Blütezeit dieser großartigen Stadt. Zwischen November 1919 und September 1939 fanden in Berlin viele der sensationellsten Ereignisse dieses Jahrhunderts in Politik, Kunst, Theater, Kino und Nachtleben statt, wo Vulgarität und Größe Seite an Seite lebten. – Anton Gill (* 1948 in Ilford, Essex; heute London) ist ein britischer Autor. Er lebt in London und Paris. „Gill fills in the political history of Berlin between the wars with brilliantly evocative passages describing the cultural scene in theatre, opera, cinema, architecture, cafés and clubs“ (Stephen Spender in The Times) (11 Rezensionen / 4,5 Sterne), 304 Seiten- noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 2 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*