Sonntag: Schiffe, Hinterland, Ödland – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Zwei ungleiche Frauen mit ungleichen Schiffen. Flitterwochen ohne Frau. Mitten ins Ödland. Ein ungleiches Liebespaar. Doch nicht in der Wildnis sterben. Vom Verbrecher zum Priester geworden? Eine harte Kindheit. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

Sally Ann’s Summer

Krimi von Leo McNeir

Marnie Walker had no desire to get involved with an ageing narrow-boat. With a failed marriage behind her and no satisfactory relationship in prospect, she had thrown herself into her work. But even there she was beginning to feel stale. So when her sister burdens her with the chore of looking after Sally Ann while she and her husband went away for a year, Marnie is less than enthusiastic. She soon discovered that there is much more to taking care of a canal boat than she had ever imagined.

Leo McNeir ist ein britischer Linguist und Verfasser mehrerer Lexika – und der Autor von Kriminalromanen. „A dead body, hidden treasure and new friends, perfect summer reading.“ (Rezensent) (3 Rezensionen / 4,6 Sterne), 385 Seiten – noch gratis?

Neben ihren überaus beliebten Krimis mit der forensischen Archäologin Ruth Galloway verfasst die Engländerin Elly Griffiths auch eine Serie, die in den Jahren um 1950 spielt.

Derzeit nur: € 0,99

The Vanishing Box

Krimi von Elly Griffiths

Christmas 1953. Max Mephisto and his daughter Ruby are headlining Brighton Hippodrome, an achievement only slightly marred by the less-than-savoury support act: a tableau show of naked ‚living statues‘. This might appear to have nothing in common with DI Edgar Stephens‘ current case of the death of a quiet flowerseller, but if there’s one thing the old comrades have learned it’s that, in Brighton, the line between art and life – and death – is all too easily blurred…

Band 4 der Serie. „Griffiths manages to juggle humour, homicide and nostalgia in a delightful read.“ (The Times) (85 Rezensionen / 4,5 Sterne), 368 Seiten noch günstig?

Lady Justice and the Bad Seed

Krimi von Robert Thornhill

Walt is surprised to learn that his old partner, Ox, has a brother. Ox had never mentioned Lenny who was serving time in prison. Ox was just as surprised when Lenny showed up at his door claiming he had found religion and turned his life around. He was even more surprised to learn that his brother, the bad seed of the family, was now an ordained minister. As Lenny’s ministry grows by leaps and bounds, Walt and his friends are skeptical. Was Lenny’s conversion real or is it an elaborate con?

Robert Thornhill hat erst im Alter von 66 Jahren angefangen, Krimis zu schreiben – und begeistert die Leser seither. “Fast paced story, with an interesting plot. Plenty of twits and turns and edge of your seat moments. Walt and friends are very likable. Add a splash of humor, and I was hooked from the first page.” (Leserin) (9 Rezensionen / 5,0 Sterne), 126 Seiten – noch gratis?

LAST SON OF THE WAR GOD Thriller von Clay Martin
Im Hinterland von Idaho jagt und tötet ein Stamm von Männern mit dem Traum, die Welt in eine frühere Zeit zurückzubringen. Eine Zeit, in der Mut und Können auf dem Feld den Wert eines Mannes bestimmten. Eine Zeit, in der die Starken nahmen, was sie wollten, und die Schwachen vor Angst kauern. Mike Bryant ist in die Wildnis gekommen, um zu sterben. „This is about the real thing. If you like justice in it’s rawest form and bad ass good guys with the old school drive of winning however necessary, then this book is for you.” (Leser) (94 Rezensionen / 4,8 Sterne), 236 Seiten – noch gratis?

One Hand For Myself Abenteuerroman von R.K. Bernard
Allein zu segeln war für sie nichts Neues, aber „einhändig“ bekam eine neue Bedeutung, nachdem sie ihre rechte Hand in Afghanistan verloren hatte. Glücklicherweise konnte ihre High-Tech-Prothese fast alles tun, was eine echte Hand konnte, und ein paar Dinge, die sie nicht konnte. Auf ihrer Reise durch Gewässer, die von 5 Ländern beansprucht und von keinem kontrolliert wurden, begegnete sie Schiffbrüchigen, blinden Passagieren und verdeckten Operationen. „A great, quick read that covers international espionage, cultural relationships, and a strong, capable woman who can handle anything with one hand.” (Leser) (10 Rezensionen / 4,5 Sterne), 140 Seiten – noch gratis?

Fierce Grace Liebesroman von Jess B. Moore
Annabelle Dare ist an einem guten Ort. Sie bekam einen tollen Job und lehrte an der malerischen Fox River Grundschule. Sie hat alles, was sie braucht: Musikunterricht und eine Wohnung mit ihrer besten Freundin. Ein einfaches Leben, davon ist sie überzeugt, ist alles, was sie braucht. Asher Grace weiß, wer er ist und was er zu bieten hat. Nichts. Ein armer Junge von der anderen Seite der Stadt, Stahlarbeiter, mit zu viel Gewicht auf den Schultern, während er versucht, seine Familie zusammenzuhalten. The characters are brilliantly written. They’re raw and real, and that’s what makes them so wonderful.” (Leserin) (13 Rezensionen / 4,7 Sterne), 229 Seiten – noch gratis?

Mortal Enemy

SciFi von Nicholas Ryan Howard

Vant Hu’l is cursed. Dragged to the center of a wasteland by a ruthless malevolence, the legendary warrior discovers a cavern filled with devious riddles and fiendish traps. Upon solving the labyrinth, he is confronted by a hideous creature. A beast with unimaginable abilities. A being of unspeakable evil… Death.

Nicholas Ryan Howard ist in der Filmproduktion tätig und Autor von Gedichten und Romanen. „Serious yet thrilling. Depraved yet hilarious. Futuristic yet ancient. This dystopian fantasy-adventure-thriller-horror-drama-mystery-comedy is packed with nonstop action that will captivate you from the first page to the last.“ (Leser) (5 Rezensionen / 5,0 Sterne), 450 Seiten – noch gratis?

Michael Jacks ist ein erfolgreicher britischer Autor historischer Romane. Er hat eine Gruppe mit ebenso erfolgreichen Autoren und Autorinnen gegründet und neben öffentlichen Veranstaltungen haben sie auch gemeinsame Bücher als „The Medieval Murderers“ geschrieben.

Derzeit nur: € 1,08

The Tainted Relic

Krimi von The Medieval Murderers

July, 1100. Jerusalem lies ransacked. Amidst the chaos, an English knight is entrusted with a valuable religious relic: a fragment of the True Cross, allegedly stained with the blood of Christ. The relic is said to be cursed: anyone who touches it will meet an untimely and gruesome end. Several decades later, the Cross turns up in the possession of a dealer, robbed and murdered en route to Glastonbury.

Band 1 der Serie. “All the writers are well respected schollars of history and it shows in their books. We learn a lot about the times long past without having to read dusty historical books.” (Leser) (19 Rezensionen / 4,0 Sterne), 516 Seiten noch günstig?

Sword of Shame

Krimi von The Medieval Murderers

From its first arrival in Britain with the Norman forces of William the Conqueror, violence and revenge are the cursed sword’s constant companions. From an election-rigging scandal in 13th century Venice to the battlefield of Poitiers in 1356, as the Sword of Shame passes from owner to owner in this compelling collection of interlinked mysteries, it brings nothing but bad luck and disgrace to all whoever possesses it.

Band 2 der Serie. 414 Seiten noch günstig?
Und weitere Bücher der Serie The Medieval Murderers

The Fall

SciFi von Devon C Ford

Cal’s ‘honeymoon’ didn’t start off quite how he’d planned. For starters, he was heading somewhere he didn’t actually want to go. And secondly, he was going alone and unmarried. He had no idea that his first visit to New York City would also land him in the middle of a domestic terror attack, forcing him to flee Manhattan in a desperate bid to survive. This was no ordinary terror attack.

Der Engländer Devon C Ford war von Anfang an mit seinen Büchern erfolgreich und hat sich schnell zum hauptberuflichen Autor entwickelt. “The book lets you know what’s coming right away, then tells you how it got there, and then goes a step further, Devon keeps it interesting.” (Leser) (59 Rezensionen / 4,3 Sterne), 300 Seiten – noch gratis?

The Life of Mikey Autobiografie von Michael K. Willis
Die Berge von North Carolina dienen als Abschreckung für Außenstehende, aber die Einheimischen umarmen die schöne Landschaft und die raue Abgeschiedenheit. Diese Isolation dient dazu, Mickeys Leben zur Hölle zu machen. Selbst in der wilden Schönheit der Berge kann er den gewalttätigen Handlungen seiner Eltern nicht entkommen. Wenn sein Vater nicht vermisst wird, schlägt er den jungen Mikey. Aber seine Nachbarn kennen Mickeys Vater nur als Pfarrer der örtlichen Baptistengemeinde. „I found this book to be a riveting story, even more so because it is true.” (Leserin) (44 Rezensionen / 4,3 Sterne), 304 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*