Samstag: Bergstraße, Fluss, Japan – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Liebe im zweiten Weltkrieg. Partner wieder Willen. Merkwürdige Erben. Autounfall in der Nacht. Morde immer am letzten Samstag im Monat. Eine Leiche im Fluss. Gefährdete Kinder. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos! Bitte beachten Sie unsere FAQ zu den hier präsentierten kostenlosen eBooks.

The Evil Beneath

Thriller von A J Waines

Impulsive and intrepid psychotherapist, Juliet Grey, can’t resist responding to an anonymous text message telling her to go to Hammersmith Bridge at dawn. But it isn’t simply the dead body in the water that disturbs her, it’s the way something uniquely personal to Juliet has been left on the corpse. Another obscure message – another London bridge – and Juliet finds herself caught up with a serial killer, who leaves personal mementos instead of collecting trophies.

Die Engländerin A J Waines hat 15 Jahre lang als Psychotherapeutin gearbeitet, häufig mit psychisch gestörten Verbrechern. Diese Kenntnisse und Erfahrungen nutzt sie heute in ihrer neuen Karriere als Autorin ungeheuer erfolgreicher Romane. „A crime thriller based around the Thames and some of its bridges, it kept me busy swapping who the perpetrator was until the end. The writing style flowed very well, the characters believable and I would say definitely worth reading.“ (Leserin) (195 Rezensionen / 4,4 Sterne), 445 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,08

Death on the Nile

Krimi von Agatha Christie

The tranquillity of a cruise along the Nile is shattered by the discovery that Linnet Ridgeway has been shot through the head. She was young, stylish and beautiful, a girl who had everything – until she lost her life. Hercule Poirot recalls an earlier outburst by a fellow passenger: ‘I’d like to put my dear little pistol against her head and just press the trigger.’ Yet in this exotic setting’ nothing is ever quite what it seems…

Dame Agatha Mary Clarissa Christie, Lady Mallowan, DBE (* 15. September 1890 in Torquay, Grafschaft Devon; † 12. Januar 1976 in Wallingford, gebürtig Agatha Mary Clarissa Miller) war eine britische Schriftstellerin. Die verkaufte Weltauflage ihrer Bücher soll über zwei Milliarden betragen, womit sie zu den erfolgreichsten Autorinnen der Literaturgeschichte zählt. “Must be read twice, once for enjoyment and once to see how the wheels go round.” (The Times) (389 Rezensionen / 4,4 Sterne), 436 Seiten noch günstig?

Righteous Assassin

Thriller von Kevin Chapman

A MOB BOSS IS EATEN ALIVE BY TIGERS AT THE BRONX ZOO. A New Jersey factory owner is mutilated and left to bleed out under a Manhattan highway. A French pharmaceutical baron is tortured and frozen to death in Little Italy. A high-society fashion designer is poisoned in her Upper East Side apartment. Four months, four unsolved murders – each carried out on the last Saturday night of the month.

Kevin Chapman ist ein amerikanischer Anwalt und Autor von sehr unterschiedlichen, aber erfolgreichen Büchern. „The book is everything you would expect from a well-seasoned writer, great cover, perfect editing, and a story well crafted with an introduction, conflict, confrontation and a stellar climax.“ (Leserin) (46 Rezensionen / 4,6 Sterne), 432 Seiten – noch gratis?

Murder is Chartered Krimi von Diane Weiner
Susan Wiles fährt vom Tag der offenen Tür auf einer kurvenreichen Bergstraße nach Hause, spät in der Nacht. Sie schläft fast am Steuer ein und ist erschrocken, als sie hört, dass etwas ihren Prius aus dem Nichts trifft. Es ist eine tote Frau, die auf der Straße liegt! Susan gerät in Panik. Hat sie diese Fußgängerin getroffen? Nachdem sie um Hilfe gebeten hat, bemerkt sie, dass der tot auf der Straße liegende Körper die stellvertretende Direktorin ihrer Schule, Melissa Chadwick, ist. „I really like the way Diane writes. She keeps you guessing from the beginning. I had to change my mind at least three times.” (Leser) (16 Rezensionen / 4,6 Sterne), 181 Seiten – noch gratis?

Adaptively Radiant Fantasy/SciFi von Joseph E Henning
Während eines Sommerurlaubs in Japan nimmt Justin Toshi Blackwood an einer üppigen 21. Geburtstagsparty für seinen Cousin Kaito Saito teil. Die beiden jungen Männer teilen sich einen Urgroßvater und merken bald, dass sie jeweils ein mysteriöses Familienerbstück geerbt haben, wobei einer ein Klappmesser und der andere eine Taschenuhr erhält. „Almost immediately, you are thrust into a beautiful world of tradition, natural wonders, and mystery. The way the terrain and landscapes are described is simply breathtaking and truly the best part of the book.” (Leser) (13 Rezensionen / 4,8 Sterne), 250 Seiten – noch gratis?

An Unwilling Alliance

Historischer Roman von Lynn Bryant

It is 1806. Captain Hugh Kelly RN returns to the Isle of Mann after fifteen years with a few months leave and a small fortune in prize money to find himself a sensible Manx wife. Roseen Crellin is determined to resist her father’s efforts to find her a husband. Still dreaming of the young English soldier who sailed away and broke her heart, she has no intention of encouraging Captain Kelly’s courtship and certainly no intention of developing feelings for the man.

Lynn Bryant ist Historikerin. Sie stammt aus London und lebt jetzt auf der Isle of Man, wo sie ihre historischen Romane schreibt. „The fictional and non-fictional characters are equally well-drawn and interact so seamlessly I could barely tell one from the other. This is a mark of excellent historical fiction, as is the author’s ability to mingle historical events with occurrences of her own imagining.“ (Leserin) (4 Rezensionen / 5,0 Sterne), 554 Seiten – noch gratis?

An Unexpected Turn Historischer Roman von Ellen Carlisle
Dieses reale Drama, das vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs spielt, wird aus Briefen zwischen einem niederländischen Öltankerkapitän und einer südafrikanischen Frau entnommen. Ihre knospende Beziehung richtet verheerende Auswirkungen auf die emotionale Grundlage ihrer Tochter an. In Holland erleben wir die Nazi-Besetzung mit den Augen des jüngsten Kindes des Captains. Sie und ihre Mutter verlassen sich aufeinander, um ihre Vergangenheit zu bewahren, ihre Gegenwart zu ertragen und die Hoffnung auf ihre Zukunft zu bewahren. „It’s a compelling story with several questions of what’s right and wrong at a time when everyone was challenged.” (Leserin) (31 Rezensionen / 4,8 Sterne), 265 Seiten – noch gratis?

Iain Menzies Banks (* 16. Februar 1954 in Dunfermline, Fife, Schottland; † 9. Juni 2013 in Kirkcaldy, Fife) war ein britischer Schriftsteller.
Seine Romane veröffentlichte er unter dem Namen Iain Banks beziehungsweise, wenn es sich um Science-Fiction handelte, als Iain M. Banks.

Derzeit nur: € 1,38

Complicity

Thriller von Iain Banks

A few spliffs, a spot of mild S&M, phone through the copy for tomorrow’s front page, catch up with the latest from your mystery source – could be big, could be very big – in fact, just a regular day at the office for free-wheeling, substance-abusing Cameron Colley, a fully paid-up Gonzo hack on an Edinburgh newspaper. The source is pretty thin, but Cameron senses a scoop and checks out a series of bizarre deaths from a few years ago – only to find that the police are checking out a series of bizarre deaths that are happening right now.

Sein siebter Roman, 1993 veröffentlicht. „The sort of sophisticated whodunit that keeps you guessing and keeps you thinking…Dizzyingly clever.“ (Telegraph) (103 Rezensionen / 4,0 Sterne), 322 Seiten noch günstig?

STREET CHILD Autobiografie von Justin Reed Early
Street Child ist die schockierende Geschichte eines kleinen Jungen, der seinem zunehmend dysfunktionalen und gewalttätigen Mittelklassehaus entkommt. Mit zehn Jahren in staatlicher Obhut, begibt er sich auf eine Reise durch das Pflegesystem und findet nur Sicherheit vor unwahrscheinlichen Helden in der Innenstadt von Seattle und San Francisco – wo Kinder Opfer sind und Opfer als Kriminelle gelten. Während sie Serienmördern und Raubtieren ausweichen, darunter einem jugendlichen Richter, der sein Sorgerecht überwacht, entwickeln diese Kinder familiäre Bindungen und schützen sich gegenseitig in einer zunehmend gefährlichen – und doch unsichtbaren Welt. “This is a harrowing tale of survival against all odds. To be unloved by a parent and to end up on the streets at such a tender age makes for absorbing reading. That the writer could overcome these odds against him, over and over again says much for the human spirit.” (Leser) (275 Rezensionen / 4,6 Sterne), 237 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*