Samstag: Flieger, Aristokrat, Mörder – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Ende einer Freundschaft. Böse Gedanken in einer Stadt. Ein nicht ganz menschliches Mädchen. Ein schottischer Aristokrat. Ein Serienmörder. Nur ein Besuch zum Friedhof. Sehr verrückte Erfahrungen als Flieger.  – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

Stone Fist

Thriller von J.D.Weston

When ex-hitman Harvey Stone visits London to attend the wedding of one of his closest allies, he plans a visit to the grave of his long-dead mentor, Julios. But little does Harvey know that the trip will uncover a secret that will change his life forever and open doors to Harvey’s past that have never before been revealed. But to forge an allegiance with a blast from Harvey’s past he must first deal with a brutal death match between two rival gangs that threatens to wipe history from the face of the earth before it’s even exposed.

J.D.Weston stammt aus London, lebt aber heute in Dubai, wo er packende Thriller verfasst. „The way J. D. W writes instantly connects you to the main characters. Forgetting that Stone has killed, murdered and tortured so many people in his past. You somehow understand that Stone has killed only those that have evil at their core.“ (Leser) (16 Rezensionen / 4,1 Sterne), 207 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

Rebecca

Literarischer Roman von Daphne Du Maurier

Working as a lady’s companion, the orphaned heroine of Rebecca learns her place. Life begins to look very bleak until, on a trip to the South of France, she meets Maxim de Winter, a handsome widower whose sudden proposal of marriage takes her by surprise. Whisked from glamorous Monte Carlo to his brooding estate, Manderley, on the Cornish Coast, the new Mrs de Winter finds Max a changed man. And the memory of his dead wife Rebecca is forever kept alive by the forbidding Mrs Danvers …

Dame Daphne du Maurier, DBE (* 13. Mai 1907 in London; † 19. April 1989 in Par, Cornwall) war eine britische Schriftstellerin. Bekannt wurde sie durch ihren Roman Rebecca und dessen Verfilmung durch Alfred Hitchcock, der außerdem ihren Roman Gasthaus Jamaika (als Riff-Piraten) und ihre Kurzgeschichte Die Vögel verfilmte. „The amazing thing about Rebecca is the fact that the actual story itself could probably have been thought up by any number of authors. However not one could have written it in such a spellbinding, eerie yet elegant fashion with such an intimate understanding of human emotions.“ (Leserin) (692 Rezensionen / 4,6 Sterne), 447 Seiten noch günstig?

Deceitful Moon

Thriller von Rick Murcer

Detective Manny Williams and his partner, Sophie Lee, are called to the scene of a disturbing and gruesome murder at Lansing’s local adult playhouse, the White Kitty. The circumstances surrounding the ex-con’s murder rocket deeper into the bizarre as the forensic evidence reveals more questions than answers. As he begins his investigation, Manny is interrupted by a phone call that shakes his world. His nemesis, serial killer Dr. Fredrick Argyle, has killed again, and sent the evidence to prove it.

Rick Murcer hat wie viele Leute in Michigan in der Finanzkrise seinen Job verloren und trotz vielen Bewerbungen keinen neuen erhalten. Was ihm letztlich den Weg als erfolgreichen Autor eröffnet hat. “This is a very well written and plotted novel. It is both exciting and fast paced. The writing is taut and with no wasted words. The story has its surprises and disappointments. Very well done, Mr. Murcer!” (Leser) (246 Rezensionen / 4,5 Sterne), 388 Seiten – noch gratis?

Heritage of Secrets Historisch-romantischer Krimi von Lainie Montgomery
Entschlossen, ihre erste Liebe, Jeremy, zu heiraten, findet sich Rania bald auch mit dem schottischen Aristokraten Andrew McLain verbunden, der kurz vor Ausbruch des Bürgerkriegs mit seiner jungen Familie im Vorhut im Süden ankommt. Die Umstände der Zeit verbinden die beiden, denn Krieg, Krankheit, Vorurteile und sogar Mord bedrohen den Besitz der benachbarten Plantagen. „I loved this book right from the start! And it continued to not only keep me interested, but continued to get even better as I read. There are so many great layers to the stories of these families lives.” (Leserin) (10 Rezensionen / 5,0 Sterne), 284 Seiten – noch gratis?
Derzeit ist die komplette Trilogie Secret Diaries kostenlos.

Foul is Fair Fantasy von Jeffrey Cook und Katherine Perkins
Viele Mädchen spielen die Märchenprinzessin, wenn sie klein sind. Megan O’Reilly hatte keine Ahnung, dass das echte Leben wie Schach, Gitarre und Eishockey ist, alles auf einmal. Megan wusste schon lange, dass sie kein ganz typisches Mädchen war. Aber mit ADHS zu leben – und der Besessenheit ihrer Mutter – war etwas ganz anderes, als herauszufinden, dass sie nicht ganz menschlich war. Irgendwo da draußen, in einer völlig anderen Welt, braucht ihr Vater Hilfe. „Are you tired of the standard Disney style fairy tales? Do you enjoy some fact with your fiction? How about strong female characters? You’ve come to the right place. Jeffery Cook and Kathrine Perkins introduce you to a setting where music is medicine and magic is sometimes song.” (Leserin) (63 Rezensionen / 4,5 Sterne), 197 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,49

Half a King

Fantasy von Joe Abercrombie

Prince Yarvi has vowed to regain a throne he never wanted. But first he must survive cruelty, chains and the bitter waters of the Shattered Sea itself. And he must do it all with only one good hand. Born a weakling in the eyes of his father, Yarvi is alone in a world where a strong arm and a cold heart rule. He cannot grip a shield or swing an axe, so he must sharpen his mind to a deadly edge. Gathering a strange fellowship of the outcast and the lost, he finds they can do more to help him become the man he needs to be than any court of nobles could.

Joe Abercrombie ist ein englischer Autor von Fantasyromanen, bekannt durch die Trilogie The First Law und die weiteren im selben fiktiven Universum angesiedelten Romane sowie durch die Shattered-Sea-Trilogie. „With eye-popping plot twists and rollicking good action, Half a King is definitely a full adventure.“ (Rick Riordan) (865 Rezensionen / 4,3 Sterne), 385 Seiten noch günstig?

Rumors

Literarischer Roman von Phil M. Williams

The residents of West Lake are resistant to change and afraid of confrontation. They’re happy to punch in and punch out and complain about the boss man. They’re friendly to your face but spiteful behind your back. They have their farms and their football, but, underneath that small-town veneer, there’s envy and self-hatred and greed. Principal Janet Wilcox is a modern-day Machiavelli of small-town politics, playing the school board and the community like a banjo.

Phil M. Williams betreibt eine Farm und schreibt zusätzlich erfolgreich Sachbücher und Romane. „This author manages to bring the facets of life to the reader in a believable manner. This book is a potential tear jerker but it is wrapped in a cloak of happiness and good news. It is a feel good story ultimately.“ (Leser) (36 Rezensionen / 4,8 Sterne), 492 Seiten – noch gratis?

One Loose String Liebesroman von Christine Scarpa
Jeder hat diese eine lose Schnur. Für Anni ist das Michael. Ihn auf Facebook zu suchen, würde eine Wunde öffnen, die sie seit zwei Jahrzehnten zu schließen versucht, aber die Neugierde holt sie ein. Sie war ein einheimisches Mädchen, Michael verbrachte die Sommer auf der Insel. Ihre unwahrscheinliche Freundschaft blühte jeden Sommer auf, bis Michael sich mit den Jungs von Beacon traf. Verzweifelt versuchen sie, sich aneinander festzuhalten, und kämpfen mit einem Weg, ihre Freundschaft zu definieren, aber Michael kann seine Anziehungskraft auf sie nicht länger verbergen. Als sich ihre Beziehung ändert, trifft Michael eine Entscheidung, die ihre Freundschaft beenden würde. „I absolutely loved this book! It is perfect for those days sitting in your beach chair while digging your toes in the sand.” (Leserin) (35 Rezensionen / 4,8 Sterne), 250 Seiten – noch gratis?

I Died But I Got Better Autobiografie von Lance Von Prum
Mein Leben war interessanter als die meisten. Ich war mit 17 Jahren Pilot, sprang über 60 Sprünge mit dem Fallschirm, flog Hubschrauber von einer geheimen Basis in Thailand, lebte im Iran, flog einen Mini Cooper und baute ein fliegendes Auto. Ja, ich habe ein fliegendes Auto gebaut, na ja, so ähnlich. Ich bin fast getötet worden, hätte sterben sollen, wäre fast gestorben oder mindestens ein Dutzend Mal dem Tod entkommen. „Its a well written book that I enjoyed reading……kinda wish it was longer though since I didn’t want to put it down.” (Leser) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne), 191 Seiten – noch gratis?

Rating: 4.7/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*