Freitag: Elefant, Katzen, Krebs – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Ein gejagter Elefant. Die Subkultur von Katzen. Ein unbegrenztes Leben. Tot im Brand des Hauses. Eine Notiz auf der Leiche. Eine Detektiv mit einer dunklen Vergangenheit. Krebs überlebt.  – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

Dancing With Devils

Thriller von Scott Matthew Webster

Sebastian Blackwood’s birthdays will never be the same. He grew up to become a gifted, honourable detective, with a dark past hanging over him.His painful childhood was the stuff of nightmares and deep rooted anxieties still plague his mind, occasionally causing him to suffer from debilitating panic attacks.A modern day monster reminds him of past beasts and when those worlds collide, there is no turning back.The clock is ticking, bodies are piling up and a trail of destruction corrupts Sebastian’s moral compass.

Scott Matthew Webster hat nach Komödien und Interviews im Rundfunk seinen ersten Thriller verfasst. “This book was definitely my kind of book. It gripped me from the beginning and kept me hooked. It is dark, intriguing and well written.” (Leserin) (28 Rezensionen / 4,9 Sterne), 315 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,59

The Lovely Bones

Literarischer Roman von Alice Sebold

In heaven, Susie Salmon can have whatever she wishes for – except what she most wants, which is to be back with the people she loved on earth. In the wake of her murder, Susie watches as her happy suburban family is torn apart by grief; as her friends grow up, fall in love, and do all the things she never had the chance to do herself. But as Susie will come to realize, even in death, life is not quite out of reach …

Alice Sebold (* 6. September 1963 in Madison, Wisconsin) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin. In ihrem Roman In meinem Himmel (Originaltitel: The Lovely Bones) aus dem Jahre 2002 schildert sie die Jagd nach einem Vergewaltiger aus Sicht der 14-jährigen vergewaltigten und ermordeten Susie Salmon, die in einem Reich zwischen Leben und Tod angekommen ist. Aus diesem Zwischenreich blickt sie herab auf ihre verzweifelte Familie, verfolgt das weitere Leben des Vergewaltigers und erinnert sich an ihr kurzes Leben. Der Roman wurde in den USA ein Überraschungserfolg und von Regisseur Peter Jackson 2009 aufwändig verfilmt. „Written in a down-to-earth manner, the human condition is examined. The characters are real and the settings vivid. This book is moving and utterly unforgettable!“ (Leserin) (3.627 Rezensionen / 4,2 Sterne), 348 Seiten noch günstig?

Stalking the Crow

Krimi von Howard Schwartz

Private investigator Tony Crow thinks it’s just another case when his former police sergeant calls him to identify a dead body. He quickly realizes it’s anything but routine, when he discovers who the victim is. A note found on the body propels Tony into pursuit of a sadistic killer whose intent is to destroy Tony’s life. The mystery man is out for revenge and a single death won’t satisfy him. It’s not just Tony himself who is in deadly peril, but all his loved ones.

Howard Schwartz ist durch eine Erkrankung zu einer frühen Pensionierung gezwungen worden und hat das erfolgreich zu einer neuen Tätigkeit als Autor genutzt. „The ending was a complete surprise to me. I did not expect it at all.“ (Leserin) (34 Rezensionen / 4,5 Sterne), 289 Seiten – noch gratis?

Red Picket Fences Cozy Krimi von Daphne McLean
In Jennifers verschlafener kleiner Nachbarschaft passiert nie etwas Besonderes, außer dem gelegentlichen Gedöns über Graslänge. Als Hausfrau ist die einzige Gefahr, der sie begegnet, in den wahren Kriminalromanen, die sie nachts verschlingt. Doch als ein Hausbrand den Tod ihrer beiden Nachbarn zur Folge hat, entdeckt Jennifer, dass die Dinge nicht immer so sind, wie sie scheinen. Indem sie ihre Nase dort hineinsteckt, wo sie nicht hingehört, stellt sie sich einem örtlichen Polizeichef entgegen, der den Fall abschließen will, einem Ehemann, der sie unbedingt in Sicherheit bringen will, und einem Mörder, der sie aus dem Weg haben will. „I really liked this story. It was a good and easy read in that unlike many cozy mysteries where the story tends to either bog down or become a bit redundant, this one did not. The story unfolded with a genuinely easy but well developed and continuous flow from one page to the other.” (Leser) (32 Rezensionen / 4,8 Sterne), 166 Seiten – noch gratis?

What a Time to Be Alice! SciFi von G. S. Taylor
Alice C. Ellens kybernetische Verbesserungen, fein zugeschnittene Gene und ihre potenziell unbegrenzte Lebensdauer machen sie zu einer insgesamt durchschnittlichen Fünfzehnjährigen des späten 22. Jahrhunderts. Das nächste Ziel der berüchtigtsten Terrororganisation des Sonnensystems zu sein, ist andererseits glücklicherweise eher ungewöhnlich. „G. S. Taylor envisions a world where science went right and humanity’s future, while not necessarily a utopia, is vastly better than you might expect. With most science aspects grounded firmly in reality (and some cheeky winks at the audience when that just didn’t work out), the author clearly went through great pains to ensure that every bit of futuristic tech we see is genuinely possible within the realms of science as we know it today.” (Leserin) (2 Rezensionen / 5,0 Sterne), 359 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The Black Elfstone

Fantasy von Terry Brooks

The age of peace that has reigned across the Four Lands is now at an end. An army of invaders, wielding a terrible new magic, is cutting a bloody swathe across the far north … The fate of the world now rests on the shoulders of an exiled druid, a conflicted warrior and a young woman struggling to master a powerful magic. As the conflict grows, they will face dangerous adversaries and deadly challenges – and the consequences of their actions will determine the future of the Four Lands.

Terry Brooks, eigentlich Terence Dean Brooks ist ein US-amerikanischer Fantasy-Autor. Bereits als Jugendlicher war Brooks kreativ tätig. „As usual, the characters evolve at a gripping pace. Brooks opens the gate to his world where you want to wander indefinitely. I am hooked after reading through to the end.“ (Leserin) (435 Rezensionen / 4,6 Sterne), 337 Seiten noch günstig?

Mazarin Blues

SciFi von Alia Hess

Introvert Reed Rothwell fights constantly for his privacy. Stuck with an AI assistant in his head is bad enough, but when he receives a forced upgrade to a new beta version, named Mazarin, the navigator starts to take on feelings and opinions of his own. Rumors spread of beta navigators turning against their pilots, and people are winding up dead. Reed discovers a subculture of swingin‘ cats without navigators, who have the means to illegally terminate Reed’s AI.

Alia Hess ist eine Zeichnerin, Malerin und Autorin von sehr ungewöhnlichen Büchern. „The character development in this book was phenomenal. Watching Reed and Mazarin unfold and develop and deal with the situation they found themselves in as well as the dangers they found themselves in both from within and from outside sources made for a riveting read.“ (Leserin) (14 Rezensionen / 4,8 Sterne), 255 Seiten – noch gratis?

King’s Keeper Abenteuerlicher Jugendroman von RC Jack
König, Botswanas größter Elefant und ein nationales Symbol der Unabhängigkeit, wird gejagt. Gut organisiert und gut ausgebildet sind die Wilderer, die ihn verfolgen, eine neue Art des Bösen. Als ein Armee-Veteran ermordet aufgefunden wird, während er dabei hilft, die schwer zu fassende Truppe aufzuspüren, werden die Vereinigten Staaten in den Kampf hineingezogen. Die Armee hat einen Spezialisten geschickt, der ihrem Verbündeten zu Hilfe kommt: Den pensionierten Special Forces Tracker Sean Lockhart. „So timely with all the news about the danger to the elephant’s survival in Botswana and around the world. I liked the detail the author provided of life in Botswana and surrounding areas. Great read for all the elephant lovers.” (Leserin) (7 Rezensionen / 4,6 Sterne), 158 Seiten – noch gratis?

Entry-Level Cancer Autobiografie von David Baskett
Man kann es nicht Galgenhumor nennen, wenn man überlebt (wie lange das auch sein mag, ist eigentlich egal). Krebs ist ein schreckliches Zeug, aber da ich ihn seit 2007 überlebt habe, habe ich mir das Recht verdient, mich über dieses schreckliche Leiden in diesem traurig / fröhlich / brutal / weit offenen und ehrlichen Feldführer über all die Emotionen und medizinischen Prozeduren, die Sie (der Patient, der geliebte Mensch, das Familienmitglied) erwarten können, lustig zu machen. „He has a gift for expressing the deepest fears and the anger and the joy that he experienced through his journey. Good writing and so funny. It’s fun to see the medical establishment skewered so effectively.” (Leserin) (15 Rezensionen / 4,7 Sterne), 199 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*