Dienstag: Diamanten, Schiffe, Witwe – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Früh verwitwet. Die letzte Frau in einem Schiff. Eine besondere australische Frau. Dramen nach dem Tod der Gattin. Probleme mit Diamanten. Eine entführte Tochter. Das Leben von Anaïs Nin. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

The Dismal Swamp

Krimi von John Theo Jr.

Life has drifted back to a quiet routine on the Hall’s Farm in Southern Virginia. New memories are being made, which help to cover past tragedies. However, full-time farmer, and part-time private investigator, Brandon Hall is soon drawn into a new case. This time it’s personal when the daughter of a close friend is abducted at a convention in Richmond, Virginia.

John Theo Jr. hat an einer Universität das Verfassen von Drehbüchern gelehrt und schreibt seit mehr als zwanzig Jahren Romane und Sachbücher. „Outstanding character selections, which enhances this compassionate storytelling masterpiece, and successfully portrays the good and bad guys, while appeasing the appetite of the reader!“ (Leser) (25 Rezensionen / 4,5 Sterne), 204 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The Ember Blade

Fantasy von Chris Wooding

In this story, the Ossian way of life is fading and the Dachen way is taking its place and Aren is comfortable with that. Even when his parents are accused of treason he supports the establishment and maintains there’s been some mistake … which is all it takes to get himself and his best friend arrested … Thrown into a prison mine they plan their escape – only to be overtaken by events when they’re rescued, and promptly find themselves in the middle of an ambush. By the time they’ve escaped, they’re unavoidably linked to Garric – their unwelcome saviour – and his quest to overturn to Dachen way of life.

Chris Wooding (* 28. Februar 1977 in Leicester, England) ist ein englischer Autor. Seine Arbeiten sind meist dem Fantasy oder Science Fiction Genre zuzuordnen, sie beschränken sich nicht auf Literatur, auch Graphic Novels gehören zu seinem Werk. „It’s a rare writer indeed who can sustain excitement, intrigue and suspense over 800 pages, but Mr Woodling does so with aplomb.“ (Leser) (94 Rezensionen / 4,4 Sterne), 833 Seiten noch günstig?

The Star Of The Desert

Thriller von Gordon Wallis

For millions of years, a bounty of unimaginable riches lay hidden deep within the scorched wastelands of the Namib desert. Diamonds. Some men cracked the earth to own them. Some men died. For ex soldier Jason Green, the job was unexpected but the brief was simple. At the most remote diamond mine in the world, something was wrong. Badly wrong. The insurance firm was deeply concerned. The running costs were enormous, the claims, numerous.

Gordon Wallis ist ein 50 Jahre alter Autor, der in Simbabwe im südlichen Afrika lebt. Er wurde von britischen Eltern geboren und hat dort sein ganzes Leben verbracht. „An enthralling tale with fascinating information about the diamond mining procedures combined with the adventures of Jason Green set in the sands of southern Africa.“ (Leser) (12 Rezensionen / 4,5 Sterne), 219 Seiten – noch gratis?

The Raven’s Wing Historischer Krimi von Michael Wombat
Wir schreiben das Jahr 1322. Minstrel John hat mit der Beerdigung seiner Frau genug zu tun. Er könnte auf die nackte Frau verzichten, die sich immer wieder in seine Träume drängt, auf den Engel, der in der Dorfkirche Schädel fallen lässt, auf den Fremden, der ihn grundlos angreift, und auf die sexy, einäugige Feuertänzerin, die nur eines will – seine Musik. Und dann sind da noch die Stimmen in seinem Kopf, die ihn zwingen, einem Geheimnis nachzugehen, das immer größer wird. „Knitting realistic 14th century dialogue, words, places, and much more into a modern-day written story isn’t easy, though Wombat has done it so well; the tale is both fluid and beautiful to read.“ (Leserin) (10 Rezensionen / 5,0 Sterne), 519 Seiten – noch gratis?

The Sheila Stories: 1935 – 2005 Historische Erzählungen von Patrick Kelly
Thomas ist Witwer und hat zwei junge Töchter. Besorgt darüber, dass den Mädchen eine starke weibliche Figur in ihrem Leben fehlt, beginnt er, ihnen die Sheila-Geschichten zu erzählen – die Abenteuer einer australischen Frau vor, während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Aber Sheila ist keine gewöhnliche Frau. Im Alter von achtzehn Jahren kommt sie zu etwas Geld und verlässt ein komfortables Zuhause in Sydney, um eine Schaffarm in Queensland zu kaufen. „These are wonderful stories which pulled at my heart. It was a hard book to put down. The characters were well written and drew me into the story, especially Sheila. The writer, Patrick Kelly is also able to paint a picture so I felt like I was there in the middle of everything.“ (Leserin) (21 Rezensionen / 4,7 Sterne), 326 Seiten – noch gratis?

The Cassidy Project

Abenteuerroman von Christopher Cartwright

In the middle of the Pacific Ocean in 1962, at the height of the cold war, the U.S. military experimented with electromagnetic pulses created by detonating high atmosphere nuclear bombs. The project was code named Starfish Prime. The primary objective was to develop the ability to produce an EMP with enough force to knock out an entire nation’s communication systems. The secondary objective, along with its consequences, was deemed too important to national security to ever be released. In the present day, in the Weddell Sea off the coast of Antarctica, a woman wakes up on a cruise ship to discover she’s the only person left aboard, despite no apparent fault with the ship…

Christopher Cartwright ist ein Australier, der als Vollzeitautor spannende Romane schreibt. „As always, Sam’s adventures are based on possible scientific developments, and have a very clever protagonist. Events which originated in the past culminate in heart-stopping races to prevent mass catastrophe in the present, which of course Sam must prevent. A delightful read.“ (Leserin) (79 Rezensionen / 4,6 Sterne), 380 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

Hitler’s Peace

Alternativ-historischer Thriller von Philip Kerr

Autumn 1943. Hitler knows he cannot win the war: now he must find a way to make peace. FDR and Stalin are willing to negotiate; only Churchill refuses to listen. The upcoming Allied Tehran conference will be where the next steps – whatever they are – will be decided. Into this nest of double- and triple-dealing steps Willard Mayer, OSS agent and FDR’s envoy to the conference. His job is to secure the peace that the USA and Hitler now crave. The stakes couldn’t be higher.

Leider ist am 23. März 2019 der britische Autor Philip Kerr verstorben. Er war auch in Deutschland sehr bekannt und hat zweimal den deutschen Krimipreis erhalten. “A scandalous yet plausible scenario…a thriller [in which] the historical dice are well-shaken.” (Los Angeles Times) (118 Rezensionen / 3,7 Sterne), 528 Seiten noch günstig?

Bad Widow Liebesroman von Jennifer Hart Shaw
Mit nur vierundvierzig Jahren verwitwet zu sein, ist das Schlimmste, was Alison je passiert ist. Sie weiß, dass ihr Leben auseinanderfallen sollte, warum passt also plötzlich alles zusammen? Innerhalb weniger Monate ist ihr Bankkonto voll, ihre Karriere ist in Schwung gekommen, und sie hat sich in eine fabelhafte körperliche Verfassung gebracht. Was werden alle denken? Als ihr attraktiver Ex-Freund wieder auftaucht und nur noch Augen für sie hat, fürchtet Alison, sich in ihn zu verlieben, um ihren Status als schlimmste Witwe aller Zeiten zu festigen. „I loved how honest and raw the character’s emotions were, how you got to see her internal struggle every step of the way. Alison’s character was very relatable.“ (Leserin) (11 Rezensionen / 5,0 Sterne), 195 Seiten – noch gratis?

Hier geht es zu dem heutigen Special mit Fantasy und SciFi.

Spy in the House of Anaïs Nin Biografie von Kim Krizan
Auf der Grundlage einer neuen Untersuchung lang vergrabener Briefe, Papiere und Originalmanuskripte, die an der UCLA aufbewahrt und in Nins Haus in Los Angeles gefunden wurden, wirft Spy in the House of Anais Nin einen eindringlichen Blick auf Nins unglaubliches Leben und ihr berühmtes Tagebuch. Diese Essaysammlung, die Nin fest in ihren historischen Kontext als Feministin und Visionärin stellt, lüftet den Deckel auf die Ursprünge von Nins Geheimnissen und Lügen, gibt ihrem Ehemann über einen unveröffentlichten Brief eine Stimme, enthüllt Nins wahre Politik und enthüllt die Wahrheit über Gore Vidals Gefühle für Nin über einen ausgegrabenen Liebesbrief von Vidal an Nin. „An articulated and honest account of the complexed life of Anais Nin and particularly with the men she loved and with whom she shared her life with. Krizan’s candid yet respectful to approach Nin’s controversial relationship with her father is both sensitive and brave.“ (Leserin) (18 Rezensionen / 5,0 Sterne), 232 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 4 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*