Freitag: Sahara, Schottland, Singapur – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Der unbekannte Bruder. Für die Familie kämpfen. Vier unbekannte Schwestern. Vater und Schwester ermordet. Eine verborgene Stadt. Eine Leiche im Tal. Ein weltweit gereister Mann. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

AVARICE

Krimi von Pete Brassett

When a body is found in a remote Scottish glen, DI Munro comes out of retirement to investigate. The Police chief wants everything wrapped up before the upcoming regatta, but the locals are remarkably unforthcoming with helpful information. Sassy and quick, London detective sergeant Charlotte West is roped in by DI Munro to help solve what is now a murder case. It is good police work that will unravel the truth behind the crime, but not without ruffling a few feathers first. Will the killer escape the sharp-witted detectives’ grasp?

Pete Brassett schreibt typisch englische Krimis, die in seinem Geburtsland Schottland spielen. “The perfect kind of smart thinking, but still learning, police crew headed by James Munro- a nearly retired DI whose sense of humor and educated background make him brilliantly funny and on point.” (Leser) (274 Rezensionen / 4,1 Sterne), 217 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,09

A Place of Execution

Thriller von Val McDermid

In the Peak District village of Scardale, thirteen-year-old girls didn’t just run away. So when Alison Carter vanished in the winter of ’63, everyone knew it was a murder. Catherine Heathcote remembers the case well. A child herself when Alison vanished, decades on she still recalls the sense of fear as parents kept their children close, terrified of strangers. Now a journalist, she persuades DI George Bennett to speak of the hunt for Alison, the tantalizing leads and harrowing dead ends. But when a fresh lead emerges, Bennett tries to stop the story – plunging Catherine into a world of buried secrets and revelations.

Val McDermid wurde 1955 in Kirkcaldy im schottischen Fife geboren und wuchs dort in einer Bergarbeiterfamilie auf. Nach der Schulzeit studierte sie Englisch in Oxford. Nach Jahren als Literaturdozentin und als Journalistin bei namhaften Zeitungen lebt sie heute als freie Autorin in Manchester und in einem kleinen Dorf an der englischen Nordseeküste. Sie gilt als eine der interessantesten Autorinnen im Spannungsgenre und ist außerdem als Krimikritikerin der BBC, der Times, des Express und der Krimi-Website Tangled Web sowie als Jurymitglied mehrerer Krimipreise eine zentrale Figur in der britischen Krimiszene. „Inventivly conceived and wonderfully written…A marvel from start to finish.“ (Wall Street Journal) (448 Rezensionen / 4,5 Sterne), 486 Seiten noch günstig?

Sub-Sahara

Thriller von Ethan Arkwright

In this military thriller, a freak storm reveals a city hidden deep under the largest sand dunes of the Sahara. A silver pyramid at the centre of the city is emitting a strange energy signal. The race is on to secure the energy source and other treasures of the city. James Cavill and his team of private Special Forces are charged to get there first and secure the treasure for the benefit of all humanity – little do they know what they’ve just walked into…

Ethan Arkwright nutzt seine weltweiten und oft verrückten Reiseerfahrungen für packende Romane. “I love Cavill’s character. Such twist and turns, kept me guessing all the time. So sad many people want to own all the power no matter what they need to do.” (Leserin) (89 Rezensionen / 4,3 Sterne), 284 Seiten – noch gratis?

Killer Secrets Krimi von Sherrie Orvik
Zehn Jahre nachdem Elyse Bensons Vater und ihre jüngere Schwester brutal ermordet und ihre Mutter für das Verbrechen in eine Anstalt eingewiesen wurde, zwingt ein beunruhigender Telefonanruf Elyse zur Rückkehr nach Hause. Sie erwartet einen Abschluss. Stattdessen wird sie zur Zielscheibe. Vor zehn Jahren machte Sheriff James Warricks Vater während einer Morduntersuchung einen tödlichen Fehler, dessen Wahrheit James geschworen hat, zu begraben. “The characters are described in a way that you can relate to them. The mystery strings you along making you want to keep reading until the end.“ (Leser) (40 Rezensionen / 4,7 Sterne) 201 Seiten – noch gratis?

A Perfect Fit Liebesroman von Heather Tullis
Cami DiCarlo streicht die Liste der Sterbewünsche ihres Vaters von der Liste. 1 Umzug von Chicago nach Juniper Ridge, CO, zur Eröffnung seines neuen Hotels. 2 Lebt mit ihren fünf Schwestern – von denen sie vier bis zu seinem Tod nicht wusste – zusammen. 3 Den Kerl heiraten, den er für sie ausgesucht hat – oh warte, von dem wusste sie nichts. Obwohl sie ihren Vater wie verrückt vermisst, kann sie es ihm nicht verübeln, dass er sich in ihr Leben oder in die vielen, vielen Geheimnisse, die er für sich behielt, eingemischt hat – auch wenn er den hübschen Vince Talmadge in ihr Leben gebracht hat. „This is a refreshing change of pace on romance and human interactions.“ (Leserin) (674 Rezensionen / 4,3 Sterne), 422 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 1,89

The Wandering Earth

SciFi-Erzählungen von Cixin Liu

The Sun is dying. Earth will perish too, consumed by the star in its final death throes. But rather than abandon their planet, humanity builds 12,000 mountainous fusion engines to propel the Earth out of orbit and onto a centuries-long voyage to Proxima Centaurai…

Cixin Liu ist einer der erfolgreichsten chinesischen Science-Fiction-Autoren. Er hat lange Zeit als Ingenieur in einem Kraftwerk gearbeitet, bevor er sich ganz seiner Schriftstellerkarriere widmen konnte. Seine Romane und Erzählungen wurden bereits viele Male mit dem Galaxy Award prämiert. „The imagination is terrific. Most stories are not on any kind of theme I have seen anywhere else. Those that do use a popular theme are very creative.“(Leser), (153 Rezensionen / 4,4 Sterne), 394 Seiten noch günstig?

Sevenfold Sword: Champion

Fantasy von Jonathan Moeller

Ridmark Arban is the Shield Knight, the defender of the realm of Andomhaim. The realm is at peace after a long and terrible war, but dark powers threaten other lands. And when a mad elven wizard comes to the High King’s court, Ridmark finds himself fighting not only for his own life, but for the lives of his family. For the quest of the Seven Swords has begun…

Jonathan Moeller schreibt historische Fantasy und dunkle Fantasy. „As always the author pens a solid entertaining tale with good pace and plenty of requisite action.“ (Rezensent) (142 Rezensionen / 4,5 Sterne), 351 Seiten – noch gratis?

After the Pretty Pox SciFi von August Ansel
Der größte Teil der Menschheit ist tot, und seit zwei Jahren ist Arie McInnes allein, sitzt die Nachwirkungen der Pretty Pox aus und wartet auf ihr eigenes unausweichliches Ende. Versteckt auf dem Dachboden ihres zerstörten Hauses überlebt Arie durch Witz und Geschicklichkeit, Rituale und Gewohnheiten. Überzeugt davon, dass der Mensch ein gefährlicher Zufall ist, eine problematische Spezies, die am besten aussterben sollte, wählt sie die Einsamkeit… selbst in Fragen von Leben und Tod. Aries prekäre Welt ist aus den Fugen geraten, als ihr jüngster Bruder – ein Mann, den sie nie kennen gelernt hat – aus dem Nichts mit einer schwer verletzten Frau auftaucht. „The author has trusted the intelligence and sensitivity of her readers and they are rewarded by their agreement to sink into the story and the characters and live with them.“ (Leserin) (56 Rezensionen / 4,7 Sterne), 260 Seiten – noch gratis?

Exotic Lands and Dodgy Places Reiseberichte von Wee Cheng Tan
Wee Cheng ist Singapurer und ein bekennender Reisesüchtiger, der in den letzten zwei Jahrzehnten in über zweihundert Ländern und Territorien gewesen ist. Er wird im 2008 Book of Singapore Records als der Singapurer aufgeführt, der die meisten Länder bereist hat. Er hat eine Schwäche für umstrittene Orte und neigt dazu, in kleinere Schwierigkeiten zu geraten, wie zum Beispiel von korrupten Polizisten in Bulgarien, Kirgisistan, Russland und dem Rebellenstaat Transnistrien (Moldawien) verhaftet zu werden. Er hat Verkehrsunfälle in Albanien und Überschwemmungen in Ecuador überlebt, wurde in Jerusalem, St. Petersburg und Bukarest überfallen und wäre beinahe in einen Kampf mit einem zypriotischen Gangster geraten. „A true adventurer (and one of Asia’s most traveled men), Cheng is a bold traveler and interesting person that has a gift for storytelling. All of his books are excellent fun to read.“ (Leser) (1 Rezension / 5,0 Sterne), 263 Seiten – noch gratis?
Und derzeit ist auch der nächste Band seiner Reiseberichte kostenlos:
Hot Spots and Dodgy Places Reiseberichte von Wee Cheng Tan
(1 Rezension / 5,0 Sterne), 304 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*