Special: Englische Krimis und Thriller von Amazon komplett kostenlos!

Heute gibt es mal wieder einen Ausflug in die kriminelle Welt. Von Cozy Krimis bis zu harten Thrillern, von sehr unterschiedlichen Weltorten, von historisch bis in die Gegenwart. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

Rogue Enemy

Thriller von David F. Berens und John Hopton

The CIA’s best Deputy Director, Chris Collins had it all. And then came the case that made him go rogue. After his last successful bust ended with two gun-smuggling, drug-running, crooked politicians behind bars … he thought he could close the file. But the higher-ups in the cartel had other plans. And before Collins knew it, he was headed south of the Southernmost Point in the Continental United States … without a game plan, without the blessing of the CIA, on his own. (Except for Ned. There was always Ned.)

David F. Berens schreibt rasante Krimis und Thriller. In etlichen Serien mit anderen Autoren, hier John Hopton. „Look for high-speed action, a rescue that could fail resulting in death, and a beautiful, mysterious woman who seems like an earthly guardian angel. Without her there would be no hope of success.“ (Rezensent) (26 Rezensionen / 4,5 Sterne), 182 Seiten – noch gratis?

The Red Cobra

Thriller von Rob Sinclair

Carl Logan dedicated nearly twenty years of his life to the Joint Intelligence Agency. Now living in a secret location, under the new identify of James Ryker, he wants nothing more than to be left alone, the chance to start a new life away from chaos, violence, destruction and deceit. It’s not long, however, before Ryker’s short-lived idyll is destroyed when he is tracked down by Peter Winter, his ex-boss at the JIA. Winter brings with him news of the murder of a woman in Spain, Kim Walker, whose fingerprints match those of one of Ryker’s former adversaries who’s been missing presumed dead for years – an infamous female assassin known as the Red Cobra.

Der Engländer Rob Sinclair ist von seiner Frau, einer begeisterten Leserin, aufgefordert worden, einen packenden Thriller zu schreiben. Das hat er getan und sich dann zum erfolgreichen Autor entwickelt. „Fast pace, plenty of action, compelling storyline.“ (Rezensent) (1.140 Rezensionen / 4,2 Sterne), 376 Seiten – noch gratis?

True Justice Thriller von Tyler Porter
Paul Marshal will nur eines: sich um seine Familie kümmern und ihr ein schönes Leben aufbauen. Seine kurze Zeit als Strafverteidiger sieht das vor, bis eines Nachts seine Frau und seine drei Kinder brutal ermordet werden. Sein ganzes Leben wurde ihm im Handumdrehen und über diese unvorstellbare Realität hinaus genommen, und es gibt Anzeichen, die beweisen, dass er derjenige ist, der die Morde begangen hat. Da ihm nichts mehr bleibt, akzeptiert er sein Schicksal und ist bereit, in einer Gefängniszelle für ein Verbrechen zu sterben, das er niemals hätte begehen können, bis eine mysteriöse Gestalt beschließt, Paul unter seine Fittiche zu nehmen. „Wonderful plot line. Great new hero.“ (Leserin) (7 Rezensionen / 4,7 Sterne), 316 Seiten – noch gratis?

Mistletoe & Missing Persons Cozy Krimi von Teresa Michael
Es sind Ferien, und Libby Marshall und das Mariposa Café haben einen neuen Nachbarn – den Galeristen Steve Devereaux. Doch während die Ladenbesitzer in Mariposa Beach damit beginnen, ihre Geschäfte für die Feiertage zu dekorieren, gibt es viel mehr als nur Kristallornamente mit Mistelzweigen, auf die man sich konzentrieren kann. Mr. Devereaux hat eine Leiche in seinem Schrank… buchstäblich. „It was nice to read a mystery that is light but interesting.“ (Leser) (12 Rezensionen / 4,8 Sterne), 111 Seiten – noch gratis?
Der erste Band, auch schon einmal vorgestellt, ist auch wieder kostenlos:
Murder in Mariposa Beach Cozy Krimi von Teresa Michael
(36 Rezensionen / 4,9 Sterne), 232 Seiten – noch gratis?

The Dessert Corpse Cozy Krimi von Tracey Quinn
Als Dani O’Shea nach einer Tournee in Afghanistan in ihre verschlafene kleine Heimatstadt East Spoon Creek City zurückkehrt und das The Breezy Spoon Diner kauft, plant sie, friedlich zu leben und den freundlichen Einheimischen gutes Essen, gute Gespräche und Gastfreundschaft zu Hause zu bieten. The Breezy Spoon ist ein großer Erfolg, und als der gutaussehende und kokette Feuerwehrmann Mark Adams Dani anbietet, seine Wohnung im Erdgeschoss zu mieten, geht es wirklich aufwärts…. bis eine Leiche mit einem Schokoladenkuchen im Gesicht im Müllcontainer hinter dem Diner auftaucht! „An outstanding cast of quirky characters, wonderful dialogue, and a totally hilarious mystery make for pure enjoyment.“ (Leserin) (45 Rezensionen / 4,6 Sterne), 211 Seiten – noch gratis?

Murdered by Country Music Cozy Krimi von Dianne Harman
Welche Rolle spielten Mollies und Fireball Whiskey bei einem Mord auf einem Country-Musikfestival außerhalb von Palm Springs, Kalifornien? Warum wurde der Starkoch Jacques Rushon, Besitzer des französischen Speisewagens „Food Obsession“, ermordet? Die Verdächtigen, die ganz oben auf der Liste des Sheriffs stehen, sind Marty Morgans Freunde John, der Besitzer des Speisewagens „The Red Pony“, und sein Assistent Max. Oder war es die Ex-Frau, der Unterhalt geschuldet wurde? Die Konkurrenten des Imbisswagens, John und Max? Der Besitzer der White Stallion Ranch, auf der das Musikfestival stattfand? Jacques‘ Drogenhändler? Jacques‘ Partner im Imbisswagen, Ned? Oder Neds Frau, Rita? „A book like this is just what you need to read if you like a bit of sleuthing, a bit of romance, and a bit of great friendships!“ (Leserin) (107 Rezensionen / 4,2 Sterne), 145 Seiten – noch gratis?

The Normandy Run Krimi von Brett Hoskins
Chad McCabe vermutet ein Verbrechen, als sein Sohn nach einem Sturz von einer Privatyacht ertrinkt. Die Polizei besteht darauf, dass es ein Unfall war, so dass er gezwungen ist, die Wahrheit für sich selbst herauszufinden. Dazu muss er sein eigenes Leben aufs Spiel setzen und die Gruppe von Gewalttätern, die seiner Meinung nach für den Tod seines Sohnes verantwortlich sind, entlarven und konfrontieren. „A rattling good read. The authors attention to detail paints brilliant mental pictures.“ (Leser) (13 Rezensionen / 4,7 Sterne), 286 Seiten – noch gratis?

Snow Light Krimi von Danielle Zinn
Als Detective Inspector Nathaniel Thomas in einem örtlichen Park auf einen Mann trifft, der eine junge Frau angreift, ist der DI nicht in der Lage, sie zu retten. Aus Schuldgefühl kündigt Thomas seinen Job bei der Mordkommission und zieht in das winzige Dorf Crottendorf, wo er die Kontrolle über sich selbst wiedererlangt und beginnt, das Leben wieder zu genießen. Doch ein Jahr später taucht all die Schuld und die Scham über den Vorfall im Park wieder auf, als ein örtlicher Einsiedler, Ethan Wright, mit einer ungewöhnlichen Waffe ermordet und im Zentrum des Dorfes zur Schau gestellt wird. „When a reclusive man is murdered, a whole cast of characters are suspects, and I was surprised at the real killer.“ (Leser) (50 Rezensionen / 4,0 Sterne), 324 Seiten – noch gratis?

The Return of Moriarty

Historischer Krimi von John Gardner

The London mists dissipate one morning on the shadowy streets of Limehouse to reveal that Professor James Moriarty, archrival of Sherlock Holmes, has returned. Their dramatic encounter at Reichenbach Falls three years earlier, it seems, was not the fateful confrontation the world had been led to believe—and now, with his nefarious energies undiminished, Moriarty is back in England to resume his control over the criminal netherworld. But what really did happen in Switzerland in 1891 between the Professor and the Great Detective?

John Edmund Gardner (* 20. November 1926 in North East England; † 3. August 2007 in Basingstoke, Großbritannien) war ein britischer Schriftsteller und insbesondere Autor von Thrillern. „An excellent tale of the dark side of London during the time of Sherlock Holmes.“ (New York Herald Tribute) (35 Rezensionen / 4,2 Sterne), 405 Seiten – noch gratis?

Due Process Thriller von Jane Finch
Amanda dachte, ihr Leben sei perfekt. Hübscher Ehemann. Kluges Kind. Schönes Zuhause. Dann begann alles zu bröckeln. Erst wird ihr Mann entführt, dann ihr Kind. Ist es etwas aus der Arbeit ihres Mannes als Strafverteidiger? Vielleicht ein unglücklicher Klient, oder vielleicht wusste er zu viel über einen seiner weniger aufrechten Klienten. Als sich die Räder eines ordentlichen Prozesses langsam drehen, nimmt Amanda die Sache selbst in die Hand und beginnt, das Verschwinden ihres Mannes zu untersuchen. „Pretty much from the first chapter, this story leads into a fantastic mystery and thriller. The mystery continues to build throughout.“ (Leser) (18 Rezensionen / 4,1 Sterne), 151 Seiten – noch gratis?

Lurking on the Tightrope Krimi von Van Argan
Zehn talentierte Menschen, die sich dem Erhalt der hawaiianischen Inseln verschrieben haben, versammeln sich auf dem Gipfel des Vulkankraters in Oahu zu einem Filmprojekt. Doch zwei der Männer verschwinden plötzlich, nachdem sie auf der Klippe zusammengestoßen sind. Aufgrund der höchst verdächtigen Ereignisse der Vergangenheit befürchtet der Detektiv Pari Malik das Schlimmste. „I especially liked the natural dialogue and the ability the author had to get into the character’s minds. I like the ways that subtle details, such as the animals, were woven into the story.“ (Leser) (9 Rezensionen / 441 Sterne), 360 Seiten – noch gratis?

Tim’s Excessive Good Fortune Historischer Krimi von Roddy Thorleifson
Es war im Juni 1777, dem Beginn des dritten Jahres des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, in Morristown, New Jersey. Lieutenant Hugh Hampton traf die reizende Frau eines ortsansässigen Kaufmanns an der Tür einer kleinen Scheune hinter einem leerstehenden Haus. Kurz darauf kam Tim Euston (17 Jahre alt) mit seiner Geige in die Scheune, um eine Melodie zu üben, die von der Frau von Colonel Olney (einer historischen Persönlichkeit) gewünscht wurde. Lieutenant John Hawke traf Minuten später ein und fand die Leiche in einem angrenzenden Schuppen. Mit einem verdächtigen Ton stellte er einige Fragen und schickte Tim los, um Olney zu holen, den Kommandeur des Regiments der Kontinentalarmee, das dort zurückgelassen worden war, um die Stadt vor den Tory-Verbündeten der Briten zu schützen. „A teenager can’t be more loyal to his cause, and more determined to serve, but he has the best luck and the worst luck you could imagine. When you’re not laughing at him you’re groaning with him.“ (Leser) (5 Rezensionen / 4,5 Sterne), 310 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*