Mittwoch: Schule, Planet, Farmhaus – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Geschichten der ehemaligen Frau. Einen Planeten kolonialisieren. Kobolde, Werwölfe und Vampire. Ein Farmhaus geerbt. Eine angespannte Atmosphäre. Morde 1945 in Berlin. Biografie über Napoleon. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

Madness in the Ruins

Historischer Thriller von John A. Connell

Winter, 1945. Munich is in ruins, and a savage killer is stalking the city. U.S. Army investigator Mason Collins enforces the law in the American Zone of Occupation. This post is his last chance to do what he loves most—being a homicide detective. But he gets more than he’s bargained for when the bodies start piling up, the city devolves into panic, and the army brass start breathing down his neck. Then the murderer makes him a target.

John Connell hat als Kameramann mit Steven Spielberg, Ridley Scott und anderen großen Regisseuren zusammengearbeitet. Er liebte es, Geschichten auf den Bildschirm zu bringen, und hat von den besten Drehbuchautoren viel über das Erzählen gelernt. Doch nach einer sehr erfolgreichen Laufbahn im Filmgeschäft wollte er endlich seine eigenen Geschichten schreiben. „The mixture of post World War Two Germany, a crazed serial killer, a super cop and as strong a cast of supporting characters as I have ever read make „Ruins of War“ a great read.“ (Leser) (136 Rezensionen / 4,1 Sterne), 434 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The Boyfriend Project

Romantik von Farrah Rochon

August Chalmin feels the weather like no one else. A large awkward recluse, with bright orange hair and sun-shy eyes, August hides himself away behind the counter of a Shepherd’s Bush deli. One winter’s day two things change his life forever: his mother’s ex-lover Cosmo shambles back into his life, and he discovers a rash on his arm which looks like frost. A rash which is frost. As Cosmo raises questions about August’s identity, August finds himself changing with the seasons, in a journey that takes him deep into his past and to the very centre of his soul…

USA Today-Bestsellerautorin Farrah Rochon stammt aus einer kleinen Stadt westlich von New Orleans. “❣️ Our heroine, Samiah Brooks, is smart, funny, invested in her own future but also intent on helping others.” (Leserin) (877 Rezensionen / 4,4 Sterne), 358 Seiten noch günstig?

Maxwell’s Inspection

Krimi von M. J. Trow

There comes a time in every teacher’s life when he must face his nemesis – the four-yearly Ofsted inspection. The team arrives at Leighford High one glorious summer and proceeds to stick its collective nose into various classrooms, including that of Head of Sixth Form, Peter Maxwell. Just when the atmosphere at the High School has become decidedly fraught, one of the inspectors is found stabbed to death and the shadow of suspicion falls upon Headteacher, James Diamond. Aided by his inside informant, DS Jacquie Carpenter, Maxwell sets out to prove that his colleague is innocent.

Meirion James Trow (* 1949 in Ferndale im Rhondda Valley, South Wales) ist ein britischer Schriftsteller, der unter dem Kürzel M. J. Trow veröffentlicht. „The plot is brilliant, once again we are left guessing until the very end about the identity of the murderer, and then kicking ourselves because we didn’t spot the clues.“ (Leser) (23 Rezensionen / 4,7 Sterne), 308 Seiten – noch gratis?

A Fresh Beginning & Murder Cozy Krimi von Miranda Brickett
Als Claudia Porter ein heruntergekommenes Farmhaus in einer malerischen Prärie-Stadt erbt, hofft sie, dass es ihr den Neuanfang ermöglicht, den sie so verzweifelt braucht. Doch dann entdeckt sie eine Leiche. Ehe sie sich versieht, ist sie die Hauptverdächtige in einem mysteriösen Mordfall. Sie versucht verzweifelt, die alte Bruchbude wiederherzustellen – und ihren Ruf. Alles, was sie tun muss, ist zu versuchen, mit ihrem notorisch mürrischen Handwerker auszukommen… und einen Mord aufzuklären. Ganz einfach, oder? „The main character is a really likeable one and very smart despite her past.“ (Leserin) (17 Rezensionen / 4,3 Sterne), 217 Seiten – noch gratis?

Wolves and Daggers Steampunk-Fantasy von Melanie Karsak
Als Londons klügste Kesselflicker und Alchemisten vermisst werden, ist die Agentin der Red Cape Society, Clemeny Louvel, mit dem Fall betraut. Als Agentin für Londons übernatürliche Vollstrecker hat Clemeny schon alles gesehen. Obwohl sie wegen ihrer geringen Größe Little Red genannt wird, ist Clemeny bei den Werwolfsrudeln gefürchtet. Doch dieser Fall ist anders. Als Clemeny entdeckt, dass Kobolde, Werwölfe und Vampire zusammenarbeiten, wird ihr klar, dass eine noch dunklere Gefahr droht. „I found the main character to be fun and engaging. She was a fully realized character who didn’t fit the „sassy heroine“ model.“ (Leserin) (198 Rezensionen / 4,4 Sterne), 124 Seiten – noch gratis?
Der nächste Band ist auch kostenlos:
Alphas and Airships Steampunk-Fantasy von Melanie Karsak
(164 Rezensionen / 4,5 Sterne), 144 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

Dead or Alive

Thriller von Dean Carson

Eliot Locke is an old-fashioned bag ’em and tag ’em bounty hunter. His job is to track down people who don’t want to be tracked down and kill them for a price. The one golden rule that is has never broken is to leave no collateral damage. Ever. But when he accepts a job in Bosnia from a trusted CIA operative, things start to go badly wrong. The job was a set-up. It didn’t come from the CIA and the man behind it wants Eliot dead. As a freelance assassin, Eliot has no protection. When something goes wrong, the government agencies don’t want to know. And now that Eliot has a target on his own back, he is the only one who can remove it…

Dean Carson war ein Jahrzehnt lang Journalist und hat sich dann in die Karriere als Autor und Auftritte als Zauberer und Komiker gewandelt. “Altogether a well written, action packed, fast paced thriller which has many twists and turns on it’s way to a final twist on the surprising roller coaster ride of an ending.” (Leser) (54 Rezensionen / 4,2 Sterne), 207 Seiten noch günstig?

The Defiant Agents

Zeitreise-SciFi von Andre Norton

Travis Fox, Apache Indian and an expert in time travel, volunteers for a mission to colonize the planet of Topaz. But when he and his fellow Apaches find themselves reverting to the ways of their ancient warrior race, Fox suspects that a dangerous force is responsible–and that there’s more at stake than just their lives.

Andre Norton (* 17. Februar 1912 in Cleveland, Ohio; † 17. März 2005 in Murfreesboro, Tennessee; eigentlich Alice Mary Norton) war eine US-amerikanische Science-Fiction- und Fantasy-Autorin. Norton, die 130 Romane sowie etwa einhundert Kurzgeschichten verfasste und zahlreiche Anthologien herausgab, wurde 1997 als erste Frau in die Science Fiction Hall of Fame aufgenommen. “One of miss Norton’s early great novels! Still a great adventure even now!!!” (Leser) (25 Rezensionen / 4,4 Sterne) 200 Seiten – noch gratis?

The Wrong Magic Witzige Romantik von Ken La Salle
Gute Beziehungen brauchen eine bestimmte Art von Magie, um zu gelingen, und was Alex Petroya zu haben scheint, ist die falsche Magie. Nachdem seine Frau Stephanie ihn verlassen hat, bleibt Alex nur noch ein Ort: das rosa Haus, das ihm seine Eltern in Cambria, Kalifornien, hinterlassen haben. Nachdem er eingezogen ist, entdeckt er eine Kiste mit unvollendeten Geschichten, die Stephanie während ihrer Ehe geschrieben hatte. Könnte er sie zurückgewinnen, indem er sie zu Ende schreibt? „Great story, great writing. Ken really gets you involved in the story!“ (Leser) (9 Rezensionen / 4,7 Sterne), 217 Seiten – noch gratis?

Napoleon Biografie von Frank McLynn
McLynn zeichnet Napoleons außergewöhnliche Karriere nach und untersucht die prometheische Legende von seinen korsischen Wurzeln über die chaotischen Jahre der Französischen Revolution und seine außergewöhnlichen militärischen Triumphe bis hin zur Krönung im Jahr 1804, seiner schicksalhaften Entscheidung im Jahr 1812, Russland zu seinen scheinbar endlosen Eroberungen hinzuzufügen, und seiner endgültigen Niederlage, Gefangenschaft und seinem Tod auf Sankt Helena. Der Mensch Napoleon entpuppt sich als eine noch faszinierendere Figur als bisher angenommen, und McLynn enthüllt auf brillante Weise das Ausmaß, in dem er sowohl existenzieller Held als auch Spielball des Schicksals, Mathematiker und Mystiker, intellektueller Gigant und moralischer Pygmäe, großer Mann und zutiefst fehlerhafter Mensch war. „I loved this book. It’s an easy, enjoyable, thorough, but long read. I would recommend it to anyone interested in Napoleon.“ (Leser) (74 Rezensionen / 4,0 Sterne), 1.004 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*