Freitag: Karibik, Texas, Japan – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Ein lustiger Typ hat einen Schlaganfall. Auf einem rauen Planeten gestrandet. Eine gefrorene Welt. Eine fleißige, junge Schülerin. Ab in die Karibik! Eine rebellische Tochter. Kinder finden eine Leiche. Der Job als Stewardess. Weltweit reisen und kochen. – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

Jasmine

Thriller von Blair Howard

It seems like I’ve been a cop all my life, almost twenty years, eighteen of them as a detective. And I’ve seen some terrible things, things that to this day keep me awake at night. Jasmine was one of the worst. They discovered the body stuffed into a concrete pipe. She’d been there for more than a week. The daytime temperatures were in the high 90s. It was the kids who found her, drawn to her by the… well, you get the idea. Who was she? Who put her there? It was my first case as lead detective. Finding the killer was problem enough. Dealing with the grieving family who thought they knew who it was and were determined to dispense their own twisted brand of justice, that was something else.

Blair Howard ist ein pensionierter britischer Journalist. Nach historischen Büchern und Reiseratgebern hat er sich Thrillern gewidmet. Interessanterweise in den USA angesiedelt und mit großem Erfolg bei amerikanischen Lesern, was ja bei britischen Autoren oft nicht der Fall ist. „When Jasmine’s body is found it is in terrible shape–who could have done this. You may or may not be surprised–but the ending will have you gasping!“ (Leser) (296 Rezensionen / 4,5 Sterne), 220 Seiten – noch gratis?
Kostenlos aus der gleichen Serie:
Nicolette Thriller von Blair Howard
(295 Rezensionen / 4,7 Sterne), 274 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The Ring

Historischer Liebesroman von Danielle Steel

In the turbulent days of Germany in the thirties, Kassandra von Gotthard met the man who would change her life: Dolff Sterne. She was the beautiful wife of a wealthy Berlin banker. He was a famous Jewish writer. Together they shared a love that happens only once in a lifetime. But theirs was a love fated to end in tragedy. The terrible day came when Dolff was wrenched from Kassandra’s arms by Nazi soldiers – leaving her heartbroken and humiliated. And Kassandra decided that her life was no longer worth living.

Danielle Steel (eigentlich Danielle Fernandes Schuelein-Steel; * 14. August 1947 in New York City) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin. ”The suffering that many of the people endured is described in detail; the characters come to life. It is a story of love, hate, death, and endurance.” (Leserin) (634 Rezensionen / 4,7 Sterne), 349 Seiten noch günstig?

Fear No Truth

Thriller von LynDee Walker

As the rebellious daughter of a Texas political dynasty that groomed her to be a trophy wife, freshly-minted Texas Ranger Faith McClellan is determined to carve her own path. She’s grinding away each day, hoping to land one of the coveted assignments on the cold case unit. But when a young woman is murdered in one of Texas’ most affluent communities, Faith uncovers a series of shocking connections. Secrets that could destroy the carefully curated reputations of those in power. And they will do anything to stop her.

LynDee Walker war als Journalistin sehr erfolgreich und ist jetzt mit ihren Thrillern ebenso erfolgreich. “The first book of Lyndee Walker’s new series, Faith McClellan Novels, starts off with a bang and doesn’t let up until the end.
.” (Leserin) (331 Rezensionen / 4,4 Sterne), 350 Seiten – noch gratis?

Missing in the Islands Cozy Krimi von Dianne Harman
Ein schlechtes Geschäft. Ein untreuer Ehemann. Ein gehackter Computer. Ein krankes Kind. Ein Todesfall – aber war es das? Das sind die Dinge, die Kat und Blaine in die Karibik führen. Manche Leute denken, es sei ein toller Ort für einen Urlaub, aber wie sie schnell herausfinden, geht es nicht nur um tropische Drinks und das Sitzen in der Sonne. Wenn jemand auf den Inseln verloren gehen will, kann es ziemlich schwer sein, ihn zu finden. Gut, dass es einen Pitbull und ein flottes Schnellboot gibt, die helfen. „As usual, Dianne writes an entertaining story with intriguing characters, interesting storylines, and descriptions of the Caribbean so vivid you can picture it in your mind.“ (Leser) (70 Rezensionen / 4,6 Sterne), 185 Seiten – noch gratis?

Shadows of Creation Fantasy von Ryan D Meier
Eine fleißige, junge Schülerin, die mit ihrem weltlichen Leben als Lernende in einem der magischen Tempel Turinas unzufrieden ist, wird in ein Forschungsprojekt mit dem arrogantesten Schützling des Ordens gezwungen, was beide in ein gefährliches Abenteuer stürzt, das sie nie erwartet hätten. Zwei junge Könige, beide Erben ihrer eigenen Elfenkönigreiche, finden nach langen Jahren der Trennung wieder zueinander, in der Hoffnung, alle Probleme ihres Volkes zu lösen, nur um festzustellen, dass die Welt nicht so einfach ist, wie sie dachten. „The amount of effort that was put into not only the storyline but the descriptions of the settings created a world i truly felt a part of.“ (Leser) (16 Rezensionen / 4,8 Sterne), 344 Seiten – noch gratis?

Unholy Warrior SciFi-Abenteuer von Rebecka Jäger
Fünfundzwanzig Jahre nach dem Atomkrieg ist die Welt immer noch ein gefrorener, rauer Ort. Second Lieutenant Rebane Nordstrom, eine Scharfschützin in den Reihen einer russischen Elite-Aufklärungseinheit, weiß nicht, wie sie aufgeben soll…niemals. Nachdem jemand ein Attentat auf den Präsidenten der Europäischen Union verübt hat, wird sie von den EU-Truppen gefangen genommen. Ihr schlimmster Albtraum ist Major Weisser, ein Mann, der die Gegenspionage der Union mit eiserner Faust befehligt. In einer Welt, die von Folter beherrscht wird, wird Rebane zu einer unaufhaltsamen Kraft und entkommt aus dem Hochsicherheitsgefängnis. „The story is fast moving with many twists. The descriptions of the survivalist arctic lifestyle are both beautiful and stark.“ (Leserin) (11 Rezensionen / 4,5 Sterne), 164 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

Field Grey

Historischer Thriller von Philip Kerr

A man doesn’t work for his enemies unless he has little choice in the matter.‘ So says Bernie Gunther, when he finds himself working for French Intelligence – it was either that or hang for murder. His job is to meet and greet POWs returning to Germany, and to find a French war criminal and member of the French SS who has been posing as a German Wehrmacht officer. The French are anxious to catch up with this man and deal with him in their own ruthless way. But Bernie’s past is about to catch up with him – in a way he could never have foreseen.

Leider ist am 23. März 2019 der britische Autor Philip Kerr verstorben. Er war auch in Deutschland sehr bekannt und hat zweimal den deutschen Krimipreis erhalten. “The style is impeccable and the writing lucid. The characterisation and descriptions of places are beautifully graphic and so vivid that you can see the scene in your mind’s eye immediately.” (Rezensent) (944 Rezensionen / 4,4 Sterne), 481 Seiten noch günstig?

Sandstorm

SciFi von T.W. Piperbrook

For three generations, the colonists on Ravar have been stranded on a harsh planet, forced to survive in a desert environment where only the scrappiest animals and the heartiest plants survive. Most live without the foolish hope that Earth’s supply ships will ever grace the skies again. Trapped in a sandstorm, Neena Xylance struggles to make her way back to her colony. What she doesn’t know is that she isn’t alone, and what she finds might destroy the last of the fragile life on her planet.

T.W. Piperbrook ist ein beliebter amerikanischer Autor von gruseligem Horror und postapokalyptischer SciFi. „The author has written a strong, descriptive narrative. The main character, Neena, and her two brothers are fully formed personalities struggling to survive on a desert planet, abandoned by Earth.“ (Leserin) (175 Rezensionen / 4,2 Sterne), 222 Seiten – noch gratis?

Joe Faber and the Optimists Witziger Roman von Gill Oliver
Joe Faber ist ein lustiger Typ, gut mit den Händen und großartig mit Worten – bis zu dem Schlaganfall, der ihn schwer behindert. Aber dies ist mehr als seine Geschichte. Da ist Fran, Joes Frau, die ihr Manifest verfasst und beschließt, sich wie eine Optimistin zu verhalten; sie hat nicht geplant, eine Pflegekraft zu sein. Ihre talentierte Tochter Jess, die ihre Probleme in Musik verwandelt. Während Jess‘ Verlobter Matt, der Managementtrainer, unschuldig, positiv und doof ist und sein Bestes tut, um sie alle auf Kurs zu halten. Die Ausbildung an der Kunstschule hat Joe zu einem genauen Beobachter der Welt gemacht, aber wenn er das Krankenhaus verlässt, wie sieht die Welt ihn dann? „Uplifting, witty, wry, perceptive and written with a deft, light touch. Gill Oliver has produced that rare thing, a profound and moving examination of life struck by adversity which also manages to feel like a light hearted easy read.“ (Leser) (27 Rezensionen / 4,7 Sterne), 348 Seiten – noch gratis?

The Glamour Years of Flying as a Stewardess Biografie von Heddy Frosell da Ponte
Es gab eine Zeit, da war die Flugreise selbst das Ziel. Die Fluggesellschaften waren internationale Superstars; selbst unter den längst verstorbenen Betreibern können ihre noch in Erinnerung gebliebenen Namen tiefe Gefühle von Nostalgie, Romantik und Abenteuer hervorrufen: Braniff, Continental, BOAC, Swissair, TWA, Pan Am. Das waren die Fünfziger- und Sechzigerjahre. Die Welt war in Bewegung, und es waren die neuen Düsenflugzeuge, die die Menschen dorthin brachten. Aber der Wettbewerb um den Reise-Dollar war hart, und die Madison Avenue entschied, dass das Gesicht (und das Herz) jeder Fluggesellschaft die Flugbegleiterin, die Stewardess, sein würde. So kam es, dass der „Stew“ zum Synonym für die Marke der Fluggesellschaft wurde. Sie – und damals waren es ausschließlich Frauen – war die Fluggesellschaft. „The Glamour Years of Flying as a Stewardess is a charming and thoroughly entertaining book chronicling what it was like to be a stewardess back in the historic heyday of air travel.“ (Leserin) (45 Rezensionen / 4,5 Sterne), 136 Seiten – noch gratis?
Kostenlos von der gleichen Autorin:
The Frosell Affair Biografischer Roman von Heddy Frosell da Ponte
(29 Rezensionen / 4,9 Sterne), 236 Seiten – noch gratis?

World Traveling Udon Maker Biografie von Jon Tanimura
Es ist ein Buch, das von einem Japaner geschrieben wurde, der Udon (japanische Nudeln auf Weizenmehlbasis) für 5000 Menschen in 24 Ländern gekocht hat, während er um die Welt reiste (mit vielen Fotos!). Es konzentriert sich auf meine Kämpfe mit der Frage, wie ich mein Leben als Jon Tanimura lebe und wie mich das dazu brachte, ein weltreisender Udon-Macher zu werden. Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie Mut bekommen, einen neuen Schritt in Ihrem Leben zu wagen. „What a great book. I loved it. So honest, so inspiring. Such an adventure.“ (Leser) (1 Rezension / 5,05 Sterne), 178 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 3 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*