Donnerstag: Florida, Mexiko, Mars – gute englische eBooks für Kindle gratis oder günstig

Nur Spaß in Florida? Den Vater des Kindes heiraten? Am Ufer auf Rettung warten. Verstecke im Haus. Außerirdische Eindringlinge. Unter dem Polareis vom Mars. Die Mädchen finden und retten. Wieder unterwegs in Baja California.  – Gute englische eBook-Bestseller kostenlos oder sehr, sehr preiswert. Diese eBooks sind oft nur kurze Zeit kostenlos!

Archer of the Heathland: Deliverance

Fantasy von J.W. Elliot

Brion never meant to start a war. But when they murdered his parents and enslaved his sister and his sweetheart, they left him no choice. Brion of Wexford is the son of a crippled trapper living a quiet life on the edge of the vast and unruly heathland. But when Salassani raiders destroy his world, he must venture into the heathland to attempt the impossible task of finding the girls, rescuing them, and conveying them safely home across hundreds of miles of enemy territory. Now Brion finds himself pursued by men bent on his destruction, deprived of his protectors, and haunted by the knowledge that his murdered father has hidden a dark secret that could reshape Brion’s entire identity.

J.W. Elliot ist ein Historiker, der außer wissenschaftlichen Texten auch Fantasy schreibt. “Well balanced characters, well written storyline and a thoroughly enjoyable read.” (Leser) (434 Rezensionen / 4,6 Sterne), 278 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

Now You See Them

Krimi von Elly Griffiths

Three young women have gone missing. A girl called Rhonda has vanished from her boarding school. Maybe she ran away, but there are disturbing similarities to the disappearance of two other young women – those too thought not to be suspicious. But where are they? Detective Edgar Stephens is under pressure to solve Rhonda’s disappearance, but it is his wife Emma, herself a former detective now frustrated at being just a housewife, who concludes there might be a connection between the three cases. Then the danger comes nearer home. Edgar’s friend, magician Max Mephisto, is reinventing himself as a movie star and trying not to envy his daughter Ruby’s television fame.

Neben ihren überaus beliebten Krimis mit der forensischen Archäologin Ruth Galloway verfasst die Engländerin Elly Griffiths auch eine Serie, die in den Jahren um 1950 spielt. „Wry, emotionally intelligent and quietly satisfying.“ (Sunday Times) (1.091 Rezensionen / 4,5 Sterne), 247 Seiten noch günstig?

The Fury

SciFi von Robert Appleton

A discovery made deep under the polar ice of Mars has profound implications for young Jim Trillion and his best friend, Sergei: two orphaned grifters scraping a living in the planet’s oases resorts. After saving the life of a famous explorer from a terrorist attack, they’re thrust into a dangerous world of alien hunters, top secret organizations, and mind-bending interstellar travel. As the threat of an invasion mounts, the appearance of a mysterious messenger persuades Jim to embark on a personal odyssey to solve the riddle of his past.

Robert Appleton ist ein hauptberuflicher britischer Autor von SciFi. „Loved this. The characters are well rounded and flawed.“ (Leser) (5 Rezensionen / 5,0 Sterne), 457 Seiten – noch gratis?

Daros SciFi von Dave Dobson
Hoch über Daros bereitet sich die sechzehnjährige Brecca Vereen darauf vor, eine Ladung von Handelswaren an Bord des Schiffes ihres Vaters, der Envy’s Price, zu entladen. Nellen Vereen zeigt ihr ein mysteriöses Artefakt, das für einen Kontakt unter der Erde bestimmt ist, der ihnen eine Menge Kreditpunkte einbringen wird, und das sie auf keinen Fall beim Zoll anmelden werden. Die aus dem Nichts auftauchenden außerirdischen Eindringlinge feuern auf alle Schiffe, zerstören das Sprungtor und legen die Kommunikation lahm. Der Preis der Envy ist verkrüppelt, und während ihr Vater versucht, sie aus dem Orbit zu steuern, rettet Brecca das illegale Artefakt und stürzt in einer Rettungskapsel in ein ungewisses Schicksal. „The world building and writing are excellent. The story is enthralling. The characters are wonderful; the aliens are inventive and believable.“ (Leserin) (12 Rezensionen / 4,7 Sterne), 403 Seiten – noch gratis?

The Spinster’s Fortune Romantische Fantasy von Mary Kendall
Sommer 1929. Die angeblich unzurechnungsfähige Blanche Magruder, die keinen Pfennig besitzt, liegt allein in einem Heim für alte und gebrechliche Menschen. Währenddessen wird ihr Haus, eine verfallene Ruine im Herzen von Georgetown, Washington, D.C., jede Nacht von Dieben geplündert, die auf der Suche nach einem Schatz sind, der dort versteckt sein soll. Margaret O’Keefe, eine entfernte Nichte, wird als Testamentsvollstreckerin eingesetzt und wird bald in die Jagd nach dem Geld verwickelt, die sie als willkommene Flucht vor ihren finanziellen und ehelichen Problemen ansieht. Als Margaret die Verstecke an ungewöhnlichen Orten im Haus entdeckt, beginnen sich die Familiengeheimnisse zu lüften. „This story has it all–a hidden treasure, well written characters, intrigue, lies, and a shocking surprise.“ (Leserin) (16 Rezensionen / 4,7 Sterne), 215 Seiten – noch gratis?

Ditched Liebesroman von Kaylie Kay
Die Flugmanagerin Julie Margot ist schon einmal notgeworfen worden, aber noch nie in diesem Sinne des Wortes! Während sie an die Landung auf internationalen Flughäfen auf der ganzen Welt gewöhnt ist, sind die kräuselnden Gewässer der North Hudson Bay ein neues und äußerst beängstigendes Ziel für sie und alle anderen an Bord. Julie und ihre Crew finden sich tief in ihren Sicherheitshandbüchern wieder und greifen auf Übungen und Verfahren zurück, von denen sie nie gedacht hätten, dass sie sie brauchen würden. Sie evakuieren alle in Flöße und schlagen ihr Lager am Ufer auf, während sie auf Rettung warten… aber werden sie gefunden, bevor die Tragödie eintritt? „An amazing, well written and gripping book!“ (Leser) (50 Rezensionen / 4,8 Sterne), 212 Seiten – noch gratis?

Derzeit nur: € 0,99

The Last House Guest

Thriller von Megan Miranda

One year ago, Avery’s best friend Sadie was found dead – dashed on the rocks the night of the infamous end-of-summer party. To Avery’s disbelief, the police quickly rule Sadie’s death a suicide. A year later new evidence surfaces that suggests Sadie was murdered. Evidence that places Avery under suspicion. Grief-stricken and ostracized, Avery must clear her name before she’s branded a killer.

Megan Miranda hat am Massachusetts Institute of Technology Biologie studiert und ist heute hauptberuflich als Autorin tätig. “Avery is an interesting character who did not disappoint as a strong personality. My interest was held the whole time because of all the dimensions.” (Leserin) (4.332 Rezensionen / 4,3 Sterne), 353 Seiten noch günstig?

Bad Mother’s Diary

Witzige Romantik von Suzy K Quinn

By the time I got knocked up, I thought I’d be married and living happily ever after. But Daisy is already three-months old and Nick has only just proposed. And I’m not all that sure I should have said yes. Nick isn’t behaving like a responsible husband to be. Instead, he’s bar hopping while I stay home with the baby. With a wedding fast approaching, I have to decide whether to stay with the father of my child or try a new relationship with my childhood sweetheart. But how can consider seeing handsome, successful Alex Dalton, when my bathroom is full of suppositories and stretch mark cream?.

Suzy K. Quinn ist eine britische Autorin, die hauptsächlich im Romantik-Genre schreibt. „I adored this book, the humour in some of the main characters diary entries is brilliant. The struggles this new mother has is written wonderfully.“ (Leserin) (2.352 Rezensionen / 4,5 Sterne), 443 Seiten – noch gratis?

Hope For Harmony Liebesroman von D Pichardo-Johansson
Die wilde, eingefleischte Junggesellin Hope Clayton ist die Geschäftsexpertin, die Unternehmen vor dem Bankrott rettet – doch ihr eigenes, sentimentales Leben konnte sie nicht in Ordnung bringen. Als ihr Job sie vorübergehend nach Orlando, Florida, schickt, beschließt sie, nicht mehr der Liebe hinterherzulaufen, sondern einfach Spaß zu haben. Was kann schon schiefgehen im Staat der Sonne und in der Stadt der Vergnügungsparks? Einen Augenblick später bricht ein Krieg zwischen ihrem Team von Yuppie-Unternehmensberatern und den Eltern des Kundenunternehmens aus. Schon bald ist Hopes größter Auftrag bedroht, und damit auch ihre Pläne, sich nicht einzumischen. „I recommend this to those that enjoy romantic and humorous women’s fiction, where the characters are fun, real and relatable.“ (Leserin) (85 Rezensionen / 4,5 Sterne), 234 Seiten – noch gratis?

Hier geht es zum Special mit Krimis und Thrillern.

Nearer My Dog to Thee Reisebericht von Graham Mackintosh
Graham Mackintosh hat es wieder getan! Mit seinem charakteristischen Humor und seinem Sinn für das Wunderbare bringt dieser beliebte Autor seinen Fans ein weiteres Sesselabenteuer in Baja California. Diesmal geht Mackintosh in die Tiefe statt in die Breite und erkundet zahlreiche Aspekte einer einzigen Region, der Sierra de San Pedro Mártir. Seine enthusiastische Neugier reicht von der Weltgeschichte bis zur Naturgeschichte, und er schreibt mit Verve über alles, vom Überleben von Gewittern bis zur Erfahrung, in einem abgelegenen Bergzelt über ein kleines Radio vom 11.9.2001 zu hören. Aber am besten ist Mackintosh, wenn er über Beziehungen schreibt, insbesondere über die sich entwickelnde Beziehung zu seinen hündischen Begleitern. „The bond of the two species borders on the divine – a dog is a delightful creature that can only be fully appreciated when you connect away from the throng of civilization.“ (Leser) (15 Rezensionen / 4,7 Sterne), 290 Seiten – noch gratis?

Rating: 5.0/5. From 2 votes.
Please wait...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die fehlenden Felder sind markiert *

*

*